Samsung NP305E7A-S04DE 43,9 cm (17,3 Zoll) Notebook (AMD A8 Quad Core 3520M, 1,6GHz, 8GB RAM, 1TB HDD, AMD HD 6470, DVD, Win 7 HP)

Samsung NP305E7A-S04DE 43,9 cm (17,3 Zoll) Notebook (AMD A8 Quad Core 3520M, 1,6GHz, 8GB RAM, 1TB HDD, AMD HD 6470, DVD, Win 7 HP)

  • AMD A8 Quad Core 3520M (1,6 GHz) mit 4 MB L2 Cache
  • 43,94 cm (17,3 Zoll) WXGA SuperBright Matt LED Display 1.600 x 900 Pixel, (HD 16:9, 220nit)
  • Besonderheiten: Mikrofon Geräuschunterdrückung SRS 3D Sound Effect
  • Software: Easy File Share, Easy Content Share, Game Console, Easy Resolution Manager, Samsung Fast Start, Easy Display Manager mit Wifi Manager, Norton Online Backup, Movie Color Enhancer, AnyWeb, Easy Migration, Fast Browsing, Phone Share, Windows Live Wave 4, Microsoft Office Starter
  • Lieferumfang: Samsung NP300E5A Notebook, Akku, Adapter

Komponenten:

- 43,9cm (17,3″) HD+ SuperBright LED Display, matt (1600×900)

- AMD Quad Core A6 3410MX 1.60GHz (4MB Cache; bis 2.30GHz mit AMD TuboCore)

- 8192 MB DDR3-RAM 1333MHz

- 1000 GB SATA Festplatte 5400 U/min

- 1024 MB GDDR3 AMD Radeon HD 6470M

- DVD Double Layer Super Multi Brenner

- Wireless LAN 802.11 b/g/n

- 10/100/1000 Mbit Ethernet

- 1.3 Megapixel Webcam

- High Definition Audio

- Samsung Duracase Gehäuse

- QWERTZ-Tastatur mit Nummernblock

- 3-in-1 Cardreader (SD/SDHC/SDXC)

- Li-Ion Akku; Laufzeit bis zu 4h, anwendungsabhängig

- Gewicht: ca. 2,7 kg

- Maße: 407 x 35 x 266 mm

Anschlüsse:

- 3 x USB 2.0

- 1 x VGA

- 1 x HDMI

- 1 x Line-Out

- 1 x Mic-In

- 1 x Ethernet

- 1 x Cardreader

Software:

- Microsoft Office 2010 Starter

- Microsoft Windows 7 Home Premium 64

Garantie:

- 2 Jahre Flexibler Herstellerservice

UVP-Preis in Euro: EUR 699,00

Angebots-Preis: EUR 699,00

Comments

  1. Michel Maus "MM" says

    26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    17 Zoll endlich wieder matt und doch hell, 23. Mai 2012
    Es gab eine unerwartete Geldspritze: Finanzamt Steuerrückzahlung hurra -> endlich sich ein größeres Notebook leisten können, dann auch noch ein Superschnäppchen bei Auktionsplattform per Sofortkauf, dort diesen SAMSUNG für € 352,75 absolut neuwertig erstanden -> große Freude, hätte beinahe 150 Euro mehr bezahlt beim “local dealer” …

    benutzte vorher einen “kleinen” 15er DELL Inspiron spiegelnd und glänzend, soll heissen: 2 Jahre Fingerabdrücke wegputzen, F-Tasten waren nur über blaue Fn-Taste nutzbar und diverse andere Dinge, die mich einfach nur nervten.

    So nun aber zu diesem guten Stück:

    bin seit einer Woche täglich pausenlos damit beschäftigt (wg. Arbeitsunfall zuhause)

    positiv:
    - Helligkeit des Displays noch besser als erwartet + endlich ohne Spiegelungen, jetzt auch mal auf dem Balkon sitzen können, wenn nicht grade direkt die Sonne draufscheint!
    - Geschwindigkeit / diverse Autostarts von Programmen raus – dann sehr gut – CPU hatte ca. 68 °C bei Dauerbelastung (bis 100 °C sei absolute Obergrenze bei diesem AMD Dual Core) benutze Core Temp 1.0 RC3 freeware zur Überwachung – sonst um 40 °C bei normalem Betrieb – Funktion “leiser Betrieb” ohne Lüfter möglich, wieso eigentlich, das Notebook ist sowieso sehr leise …
    - habe RAM selber von 4 GB auf 8 GB erhöht für 25 Euro (4 GB hätten zwar bestimmt gereicht) aber wenn schon denn schon ;) *mehr als 2 GB hatte ich vorher nie*
    - Grafik: z. B. bei NFS World – hier musste leichte Qualitätsabstufung bei der AMD Radeon(TM) HD 6480G erfolgen um ein letztes leichtes Ruckeln zu unterbinden – läuft nun flüssig, (klar Virenscanner auf Spielemodus setzten hilft auch noch etwas) es gibt hier ein recht umfangreiches “AMD Vision Engine Control Center” – der Flugsimulator 2004 überzeugt auch (außer ganz vereinzelte Szenerien mit extremer “framrate” die dann ein wenig langsamer sind, aber immer noch “laufen”)
    - Audio soweit für Notebook auch das Beste was ich bisher hatte – gehe natürlich oft über Audioausgang in meine Anlage :)
    - zum Akku mehr als 3 Stunden hab ich noch nicht damit geschafft – über 4 Stunden vllt. dann wenn man das Teil hinstellt und einfach nur liest ;) es gibt einen ‘”optimierten Samsung Energiemodus” HDMI-Anschluß – habe selbst noch keine Verwendung hierfür …
    - Gewicht: verhältnismäßig leicht für die Größe des Notebooks
    - hauptsächlich matte Oberfläche kaum Fingerabdrücke nur um die Tatstatur noch etwas Klavierlackplastik, ist aber zu verkraften.
    - Länge des Ladegerätkabels erfreulich

    Leicht negativ:
    - Laufwerk ging bei unabsichtlicher Berührung für meine Begriffe zu schnell auf
    - Leicht kantiger Rand
    - Etwas ‘plastikhafter’ Eindruck der Tatstatur und deren Oberfläche, jedoch nicht billig
    - WLAN ‘ Abbruch fast 1x/Tag – Konfigurationssache ? Oder doch der Empfänger schuld ?- heute noch nicht vorgekommen’ habe immer noch einen Ersatz USB WLAN-Empfänger zur Hand
    - Keinen USB-3.0 Anschluss
    - 3x USB 2.0 reicht in der Regel aus, ein 4. Anschluss wäre drin vom Platz her
    - das Touchpad könnte etwas empfindlicher sein, vllt. lässt sich da noch was einstellen … hab noch nicht gekuckt

    Fazit: wer nicht bis zu 1.000 Euro für ein 17 Zöller ausgeben möchte – Wert auf ein spiegelfreies Display legt – für den müsste die die 3er Serie von Samsung interessante Modelle bieten.
    hoffe einigermassen aussagekräftig gewesen zu sein – die Summe aller Rezensionen machts ja dann am Ende aus ciao …

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Hannes says

    17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Ein sehr gutes Notebook für den Preis, 1. Mai 2012
    Zuerst wollte ich ja ein 17 Zoll Gerät kaufen, aber als ich die grossen Notebooks dann im Laden live gesehen hatte, habe ich schnell Abstand davon genommen. Zu gross, zu schwer, zu unhandlich für einen mobilen PC. So ein Teil, schleppt man nicht gern mit.

    Die Installation inklusive Partitionierung, ist Kinderleicht mit der mitgelieferten Installations-CD. Da kommt wirklich auch ein PC Anfänger sehr gut mit zurecht. Man wird Schritt für Schritt durchgeführt. Ich habe noch nie an einem PC so schnell Windows inklusive aller Treiber installiert.
    Natürlich holt er sich danach erst alle Windows Updates, was etwas dauert.

    Es hat sich absolut ausgezahlt, ein Notebook mit entspiegelten Display genommen zu haben. Man kann im Schatten selbst bei starken Sonnenschein noch etwas sehen. Das tröstet über das nicht ganz so brillante Bild wie bei nicht entspiegelten Monitoren locker hinweg.
    Ebenso zahlt es sich täglich aus, dass das Samsung KEINEN Klavierlack hat!

    Der Samsung NP300ESA geht alle Aufgaben recht fix an. Selbst Spiele meistert er, wenn die Auflösung etwas reduziert wird.
    Die Windows 7 Leistungsindex ermittelt 4,7 als schlechtesten Wert, mit dem Nvidea GT520MX Grafik Prozessor, bei der Leistung für Windows Aero. Wer -wie ich- Aero ausschaltet hat als nächsten Flaschenhals die Festplatte mit einem Leistungsindex von 5,9, was sich jedoch bei 6GB Arbeitsspeicher wieder etwas relativiert. Die 3D Business und Gaminggrafikleistung hat einen ordentlichen Index von 6,5.

    Alles in allem kann ich das Notebook nur empfehlen. Es macht mir jeden Tag Spass damit zu arbeiten und nervt nicht mit ständige Wartezeiten.

    Update 12.2012
    Der Leistungsindex verbesserte sich -durch einen optimierten Grafiktreiber- auf 4,8.
    Das eigentlich recht gute Samsung Software Update Programm, nervt gelegentlich mit Meldungen, dass die Software nicht vollständig installiert wurde. So wird man z.B. genötigt 2 Programme von Norton sowie verschiedene Universal Samsung Scanner und Drucker Treiber zu installieren.
    Wenn man ein Programm oder Treiber einmal abgewählt hat, weil man diese nicht benötigt, sollte diese Einstellung auch berücksichtigt werden. Da sollte Samsung nachbessern.

    Nach nun 8 Monaten Nutzung bin ich sehr zufrieden mit dem Notebook und würde es wieder kaufen.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Mara Kü. says

    34 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Absolut empfehlenswertes Notebook., 24. März 2012
    Nach etlichen Jahren konnte ich mir nun endlich mein erstes eigenes Notebook kaufen. Diese Entscheidung musste natürlich gut überlegt werden. Mit Hilfe einiger Fachzeitschriften, Verbrauchermagazine und Besuche im Handel entschied ich mich dann für dieses Samsung. Ich habe es in der 15,6″ – Variante und dem intelcore i3-Prozessor. Als Preisgrenze hatte ich mir so circa 500 Euro gesetzt, was ja nun für ein Notebook eigentlich nicht viel ist, wenn man bedenkt, wie viel Luft nach oben ist. Naja, für ca. 531 Euro habe ich dieses Notebook also gekauft, und ich muss sagen, dass sich dieser Kauf (bis jetzt) sehr gelohnt hat.
    Ich habe mehrere Freunde, die sich mit Notebooks sehr gut auskennen. Sie haben mir bestätigt, dass die Leistungen dieses Notebooks sehr ausgewogen sind und man in dieser Preisklasse nichts besseres finden kann.
    Hier einmal die Vorzüge dieses Notebooks:
    - Der “Deckel” des Notebooks sieht sehr stylisch aus und hat einen Finger-Tatschen-Schutz. Dadurch sieht es immer sauber und gepflegt aus.
    - Das Notebook ist super leise, ich merke gar nicht, dass es überhaupt an ist.
    - Der Abstand zwischen den Tastatur-Tasten ist relativ groß, sodass man sich seltener vertippt.
    - Der Sound ist für ein Notebook echt hochwertig, habe selten etwas ähnlich Gutes gesehen.
    - Das Display ist entspiegelt, man kann also auch zu dritt davor sitzen, ohne dass die Personen links und rechts große Sichteinschränkungen in Kauf nehmen müssen.
    - Das Notebook ist leicht und schön flach.
    - DVDs werden in guter Qualität wiedergegeben.
    - Es lässt sich schnell hoch- und runterfahren.
    - Genügend Speicherkapazität ist vorhanden.

    Mehr kann ich zu diesem Notebook noch nicht sagen, da ich es selbst erst seit 2 Tagen habe. Aber es macht echt Spaß, damit zu arbeiten. :-)
    Alles in allem kann ich dieses Samsung also sehr empfehlen!

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>