Test: Samsung 300E5E-A02 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Pentium 997, 1,6GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD, DVD, Win 8) silber

Samsung 300E5E-A02 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Pentium 997, 1,6GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD, DVD, Win 8) silber

  • Prozessor: Intel Pentium 997 (1,60 GHz, mit 2 MB Intel Smart Cache)
  • Besonderheiten: Mattes LED Display, 720 Pixel HD Webcam, HDMI-Schnittstelle
  • Akku: bis zu 5,8 Stunden Akkulaufzeit, 6 Zellen Akku / 40 Watt
  • Herstellergarantie: 24 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufe
  • Lieferumfang: Samsung 300E5E-A02 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook silber, Akku, Netzteil

Komponenten:

- 39,62cm (15.6″) HD SuperBright LED Display, matt (1366×768)

- Intel Pentium 997 1.60GHz (2MB Cache)

- 4 GB DDR3-RAM 1333MHz

- 500 GB SATA Festplatte 5400 U/min

- Intel HD Graphics (Shared Memory)

- DVD Super Multi Laufwerk

- Wireless LAN 802.11 bg/n (1×1)

- 10/100/1000 Mbit Ethernet

- Bluetooth 4.0

- 720p HD Webcam

- Stereo Lautsprecher HD Audio

- Samsung Duracase Gehäuse

- QWERTZ-Tastatur mit Nummernblock

- 3-in-1 Cardreader (SD/SDHC/SDXC)

- 6 Zellen Li-Ion Akku; Laufzeit bis zu 5,8h, anwendungsabhängig

- Gewicht: ca. 2,28 kg

- Maße: 376 x 248 x 25.2 mm

Anschlüsse:

- 3 x USB 2.0

- 1 x VGA

- 1 x HDMI

- 1 x Line-Out/Mic-In

- 1 x Ethernet

- 1 x Cardreader

Software:

- Microsoft Windows 8 64

Garantie:

- 2 Jahre Herstellergarantie

UVP-Preis in Euro: EUR 399,00

Angebots-Preis: EUR 399,00

Comments

  1. Andreas Camino says

    28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Solides Notebook für die Standard Büroanwendungen, 3. Juni 2013
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Samsung 300E5E-A02 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Pentium 997, 1,6GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD, DVD, Win 8) silber (Personal Computers)

    Das vorliegende Samsung Notebook bietet solide Verarbeitung und Funktionalität für die Standard Bürokommunikation und Internetanwendungen. Auch für einfache Fotobearbeitung, -verwaltung, Musikbearbeitung und einfache Spiele ist das Gerät bestens geeignet und bietet ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

    Verpackung:
    Im Karton ist zusätzlich zum sicher verpackten Notebook der Akku, das Netzteil und eine Kurzanleitung enthalten. Der Karton ist platzsparend und die Einzelteile lassen sich schnell entnehmen und aufbauen.

    Optik, Verarbeitung:
    Das Notebook ist gut verarbeitet, dabei leicht, der verwendete Kunststoff wirkt stabil und die Optik mit der silbernen Oberfläche und den schwarzen Kunststofftasten hochwertig und durchdacht. Die Standfestigkeit ist relativ gut, besser als bei vergleichbaren Acer- oder Medion-Geräten, allerdings könnte die Grundstabilität der Standfläche etwas besser sein. Bei einem festen Untergrund kann man aber ohne Einschränkungen gut arbeiten. Leichte Probleme habe ich empfunden, wenn man das Notebook auf der Couch oder auf dem Schoß stehen hat und daran arbeiten will. Die einzelnen Tasten der Tastatur sind quadratisch, gut angeordnet, sehr griffig und es gibt eine Art Nummernblock, der gut abgesetzt ist. Die Tastatur erinnert im Design und der Anordnung an die Gestaltung bei MacBooks. Das Touchpad bietet eine gute Funktionalität, entsprechend den Möglichkeiten bei Windows-basierten Systemen. Das LCD-Display (15,6 Zoll, Seitenverhältnis 16:9) des Notebooks ist gut entspiegelt und auch draußen oder bei ungünstigen Lichtverhältnissen (Sonneneinfall, Schatten) lässt sich alles erkennen. Die Ausleuchtung der gesamten Oberfläche ist leider etwas ungleichmäßig, bietet aber ein angenehmes Sehverhalten, wenn man frontal und auch seitlich vor dem Notebook sitzt. Filme und Fotos sind frontal und in Seitenansicht gut anzuschauen. Im Vergleich zu anderen Markengeräten in der Preisklasse (Acer, Medien und Lenovo) sind die Ergebnisse bei dem Samsung Produkt für mich überzeugender. Die eingebauten Lautsprecher bringen eine durchschnittliche Leistung, klare Töne in mittlerer Lautstärke, allerdings wenig Volumen.

    Einrichtung:
    Nach Anschluss des Netzkabels ist das Notebook sofort betriebsbereit und kann gestartet werden – der Akku ist vorgeladen. Das System fährt schnell hoch und die Einrichtung (Grundeinstellungen, Benutzerkonto, Netzwerk-, WLAN-Verbindung, E-Mail Adresse etc.) ist einfach und unkompliziert möglich. Das Gerät wird mit Windows 8 ausgeliefert. Eine Bewertung zu diesem Betriebssystem soll nicht Gegenstand dieser Rezension sein. Ein Update auf Windows 8.1 wird voraussichtlich im August 2013 kostenlos verfügbar sein und den von vielen Nutzern vermissten Start-Button zurückbringen. Bei meiner täglichen Arbeit habe ich diesen allerdings bisher nicht vermisst.

    Ausstattung:
    Die Ausstattung ist für die vorhandene Preisklasse ausreichend. Die Festplattenkapazität beträgt 500GB, der Hauptspeicher ist mit 4GB standardmäßig dimensioniert. Das Notebook verfügt über gut platzierte USB 2.0-Anschlüsse. Aufgrund dieser Anordnung ist es möglich, z.B. auch zwei breitere USB-Sticks gleichzeitig anzuschließen. USB 3.0 wird nicht unterstützt. Ebenfalls vorhanden sind ein HDMI-Anschluss, ein Kopfhöreranschluss, ein Mikrofoneingang, ein ausreichender DVD-Brenner, ein Ethernetzugang und ein Speicherkartenleser. Dieser liest SD- und MMC-Karten. Der Slot ist allerdings nicht einfach zugänglich. Ein Blu-Ray-Laufwerk ist leider nicht vorhanden – in dieser Preisklasse in der Regel auch nicht üblich. Die maximale Akkulaufzeit betrug in meinen Tests ca. 3:30 Stunden, bei sehr gleichmäßiger Belastung etwas länger. Die Ladezeit ist mit 1-2 Stunden im mittleren bis schnellen Bereich.

    Software:
    Zusätzlich zum bereits erwähnten Betriebssystem sind einige von Samsung bereitgestellte Tools und Testversionen vorinstalliert. Man sollte entscheiden, was man davon benötigt und ggfs. nicht benötigte Software deinstallieren.

    Zielgruppe:
    Von der Hardwareausstattung (Prozessor, Festplatte, Grafikkarte) ist das Notebook ideal für Bürokommunikation ausgelegt. Textverarbeitung, Tabellenkalkulationen, Präsentationen und Standarddatenbankanwendungen lassen sich flüssig durchführen. Auch für Standardfotobearbeitung, Internetrecherche, Filme und einfache Spiele bietet das Notebook ausreichende Leistung. Für aufwendigere Bildbearbeitung, Filmschnitt oder aktuelle Spiele, die eine besondere Grafikkartenleistung erfordern, ist das Gerät nicht geeignet. Dann fehlt doch deutlich die erforderliche Rechnerleistung. Nach der…

    Weitere Informationen

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Anonymous says

    5.0 von 5 Sternen
    Tolles Einsteigermodel zum günstigen Preis, 10. Dezember 2013
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Samsung 300E5E-A02 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Pentium 997, 1,6GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD, DVD, Win 8) silber (Personal Computers)
    + gute Leistung, z.B. schnell im Internet
    + nicht zu laut
    + spiegelt nicht
    + Preis/Leistung perfekt
    - nichts auszusetzen

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Anonymous says

    5.0 von 5 Sternen
    Top Gerät, 9. Dezember 2013
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Samsung 300E5E-A02 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Pentium 997, 1,6GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD, DVD, Win 8) silber (Personal Computers)
    Preis Leistung unschlagbar.
    Für eine einfache Anwendung zu Hause absolut geeignet.
    Sehr leicht und ein tolles Design. Sehr empfehlenswert. Bin begeistert.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>