News: IT-Security made in the USA – wer schützt wen vor was?

Inhalt der Pressemitteilung:

Der Markt für IT-Sicherheitsprodukte ist fest in amerikanischer Hand. HP, Trustwave, Symantec, Verizon, Qualys und viele mehr haben ihren Hauptsitz in den USA. Von dort aus betreuen sie tausende Kunden – auch in Europa.

Aber seit Edward Snowdens Enthüllungen fragen sich

openPR – Aktuelle Pressemitteilungen der Kategorie: IT, New Media & Software

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>