Test: Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty Pro Soundkarte

Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty Pro Soundkarte

  • X-Fi, der schnellste Audioprozessor der Welt, liefert schnellere Bildwiederholraten in Spielen durch Hardwarebeschleunigung von Direct X, OpenAL und EAX 5.0
  • X-Fi CMSS-3D Headphone liefert unglaublichen Surroundklang über Stereokopfhörer ¿ für Spiele, Filme und Musik
  • X-Fi CMSS-3D Surround mischt Musik und Soundtracks auf 5.1- oder 7.1-Klang
  • Der X-Fi 24-Bit Crystalizer verbessert den Klang aller Audioinhalte, einschließlich MP3/WMA, Streaming-Audio und -Video, TV und Radio, DIVX und DVD
  • Lieferumfang: Sound Blaster X-Fi PCI-Karte, Kurzanleitung, Installations- und Software-CD mit: Treibern für Windows XP, Creative-Softwarepaket, Benutzerhandbuch

Technische DatenRAM / Installierte AnzahlMB64Technische DatenAudioausgang / TypSoundkarteTechnische DatenAudioausgang / FormfaktorPlug-in-KarteTechnische DatenAudioausgang / Schnittstellen TypPCITechnische DatenAudioausgang / Soundmodus7.1 Channel SurroundTechnische DatenAudioausgang / SignalprozessorCreative X-Fi Xtreme FidelityTechnische DatenAudioausgang / DAC-Datenbreite24-BitTechnische DatenAudioausgang / Max. AbtastfrequenzkHz192Technische DatenSystemanforderungen / Erforderliches BetriebssystemMicrosoft Windows XP SP2Technische DatenKopf / ProduktlinieCreative Sound Blaster X-FiTechnische DatenKopf / ModellXtremeGamer Fatal1ty Professional SeriesTechnische DatenKopf / KompatibilitätPCTechnische DatenKopf / HerstellerCreative TechnologyTechnische DatenKopf / Paketierte Menge1

UVP-Preis in Euro: EUR 120,98

Angebots-Preis: EUR 62,90

Comments

  1. Thomas S. "Thomas" says

    14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Besser geht nicht!, 17. Dezember 2006
    Rezension bezieht sich auf: Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty Pro Soundkarte (Zubehör)

    Creative hat sich mit dieser Soundkarte wieder einmal selbst übertroffen!

    Meine Vorgängerkarte war die Audigy 2 ZS Platinum, eine wirklich sehr gute Karte mit spitzen Sound, aber leider auch schon etwas in die Jahre gekommen.

    Durch Battlefield 2142 bin ich auf die neuen X-Fi Karten aufmerksam geworden. Nach ein paar Recherchen hab ich mich dann doch entschlossen, mir diese Karte “anzutun”. Was soll ich sagen? Der Hammer schlecht hin! Die Installation der Software dauert zwar ein bischen, geht aber ohne Probleme von statten! Ist auch kein Wunder was da so alles an Software beiliegt! ;o)

    Der zuschaltbare “Cristalyzer” verfeinert den Sound um ein mehrfaches. Auch die Installation der Boxen wird durch die Software wunderbar gesteuert und erklärt – somit auch für Anfänger absolut Problemlos.

    Battlefield 2142 selbst machte bei mir leider ein paar Probleme bei aktivieren des X-Fi. Man muss beachten, das der “Software-Modus” auf “Spielmodus” steht sonst geht das nicht. Leider hat sich beim aktivieren des X-Fi im Spiel das Game immer zum Desktop verabschiedet. Kurz auf die Creative Seite gegangen, neuesten Treiber gezogen und voila, alles im grünen Bereich! :o)

    Man sollte es kaum glauben, aber der Unterschied zur Audigy 2 ZS Platinum ist meines erachtens nochmal um einiges besser!

    Die Daten überzeugen schon beim lesen und der Klang erst recht! :o)

    Fazit: Mankos gibt es keine! Wer das “nötige Kleingeld” hat und mit dem Gedanken spielt, zugreifen – es lohnt sich! :o)

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. James Tiberius says

    7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    “First Class Music” – Einfach um Klassen besser!, 6. Januar 2007
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty Pro Soundkarte (Zubehör)

    Diese Audiokarte erzeugt einfach einen Kristallklaren & Effektvollen Ton der besser nicht sein könnte.

    Habe mir dieses Gerät als Ersatz für mein onboard Soundstorm von Nvidia (zugegeben etwas älter…) gekauft, der leider macken bekam bzw. hatte. Ich bin WIRKLICH überrascht gewesen, wie gross der Unterschied ist. Die X-Fi holt wirklich einen unheimlich vollen und klaren Sound aus allen Quellen heraus, der seines gleichen sucht. Kein Rauschen mehr, keine Inteferenzen mehr, Raumklang vom Feinsten. Beeindruckend. Wer den Klang der Musik liebt, dem kann ich dieses Gerät nur empfehlen. Onboard-Sound ist und bleibt einfach nur mittelmäßig im Vergleich zu diesem Produkt.

    Die Treiberinstallation verlief reibunglos, das online-Update kann sich als Herausforderung darstellen, da leicht (bei mäßiger Verbindung) bis zu 100 MB zustande kommen können, aber es lohnt sich.

    Die Unterstützung von Spielen ist für Produkte von Creative ja generell kein Problem. Das ist der Referenzproduzent von Audio-schnickschnack für Spiele.

    Da ja jetzt auch Vista-Kompatibilität vorhanden ist sehe ich eine rosigen Zukunft und garantierte Nutzungsmöglichkeit über eine längere Dauer (sofern die Mainboard noch PCI 2.2 Steckplätze behalten).

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. DanyX says

    4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Für Soundbegeisterte ein MUSS!, 8. Dezember 2007
    Rezension bezieht sich auf: Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty Pro Soundkarte (Zubehör)

    Ich habe mir die Karte vor Kurzem gekauft und lasse sie in Verbindung mit einem Teufel Concept G THX 7.1 System laufen.
    Man denkt zunächst nicht, dass der Sound noch besser geht, als auf einem Mainboard mit HD Audio… aber es geht! Und zwar um Einiges! Wer einmal in den Genuss gekommen ist, Musik, Spiele oder Filme von dieser Karte aus zu hören, weiss, was perfekter Klang bedeutet. Die Höhen sind kristallklar, die Bässe kraftvoll und voluminös und die Einstellungsmöglichkeiten lassen keine Wünsche offen. Die Karte ist einfach TOP!
    Bei Spielen und Filmen entdeckt man ganz neue Sounddetails, die man mit einem Motherboard einfach nicht geboten bekommt, bei Musik kann man (basierend auf die Bitrate des Liedes) jedes einzelne Instrument wahrnehmen. Die Bedienung der Software ist kinderleicht, bietet trotzdem unzählige Einstellungsmöglichkeiten!
    Zunächst hatte ich meine Befürchtungen, da ich die Karte unter Vista laufen lasse, doch der Support von Seiten Creative ist für die Karte einfach erste Klasse!
    Treiber und zusätzliche Programme für die Karte lassen sich mit dem AutoUpdater einfach auf den neusten Stand bringen, auch die Alchemytreiber (zur Wiedergabe der EAX 1-4 codierten Spiele) leisten genau das, wozu sie programmiert wurden.

    Fazit: Wer Wert auf perfekten Klang legt und einige Kosten nicht scheut, der liegt mit dieser Karte genau richtig!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>