Test: Asus RoG Maximus V Gene Mainboard (Sockel1155, Z77, 4x DDR3, HDMI, Displayport, 4x SATA III, 2x SATA II, 1x eSATA, 6x USB 3.0)

Asus RoG Maximus V Gene Mainboard (Sockel1155, Z77, 4x DDR3, HDMI, Displayport, 4x SATA III, 2x SATA II, 1x eSATA, 6x USB 3.0)

  • LGA1155-Sockel für Intel® Core?-Prozessoren der dritten Generation sowie Core? i7/i5/i3/Pentium®/Celeron®-Prozessoren der zweiten Generation
  • Intel® Z77 Express-Chipsatz
  • SupremeFX III – Erstklassiger Sound
  • GameFirst / Intel® Gigabit LAN – Frag Without Lag
  • mPCIe Kombi-Technik ? Power Up für deinen PC!
  • Bis zu 60% mehr hybride Grafikperformance dank LucidLogix® Virtu MVP?
  • Unterstützt die NIVIDIA® SLI?- / AMD CrossFireX?-Technologie

Kompatibilität:High Definition Audio, THX TruStudio Pro, Creative ALchemy, EAX ADVANCED HD 5.0, X-Fi Xtreme Fidelity, Audio Codec:Realtek ALC892, Typ:HD Audio (8-Kanal), Hardwarefeatures:C.P.R. (CPU Parameter Recall), Jack Retasking, Unterstützung für NVIDIA SLI-Technologie, ASUS Q-Design, GameFirst, ROG Connect, ASUS TurboV EVO, Q-DIMM, ASUS EZ DIY, Q-LED, Q-Slot, ProbeIt, CrashFree BIOS 3, ASUS Q-Connector, Audio Jack-Erkennungstechnologie, ASUS CPU Level Up, ASUS EPU (Energy Processing Unit), ASUS Extreme Tweaker, ASUS Loadline Calibration, Intel XMP-Unterstützung (Intel Extreme Memory Profile), ASUS iROG, Intel Turbo Boost Technology 2.0, GPU.DIMM Post, ROG BIOS Print, ROG CPU-Z, USB 3.0 Boost, ASUS 8 Phase CPU Power Design, ASUS Extreme Engine Digi+ II, SupremeFX Shielding-Technologie, AMD CrossFireX-Technologiesupport, Intel Rapid Start Technology, Intel Smart Connect Technology, Lucid Virtu MVP, Intel InTru 3D Technology, Sleep / Wake up:Wake-On-LAN (WOL), BIOS-Typ:AMI, BIOS-Funktionen:DMI 2.0-Unterstützung, WfM 2.0-Unterstützung, Mehrsprachiges BIOS, ASUS EZ Flash 2, ASUS O.C. Profile, ACPI 2.0a Support, SMBIOS 2.5-Support, USB BIOS Flashback, UEFI BIOS, Schnittstellen:1 x DisplayPort ¦ 1 x HDMI ¦ 1 x LAN (Gigabit Ethernet) ¦ 4 x USB 3.0 ¦ 4 x USB 2.0 ¦ 1 x TOSLINK ¦ 1 x Audio Line-Out – mini-jack ¦ 1 x Audio Line-In – mini-jack ¦ 1 x Mikrofon – mini-jack ¦ 1 x Audio Line-Out (Side Surround) – mini-jack ¦ 1 x Audio Line-Out (hinten) – mini-jack ¦ 1 x Audio Line-Out (Mitte/Subwoofer) – mini-jack, Speicherschnittstellen:SATA-600 – Anschluss/Anschlüsse: 2 x 7pin Serial ATA – 2 Gerät/Geräte – RAID 0 / RAID 1 / RAID 10 / RAID 5 ¦ SATA-300 – Anschluss/Anschlüsse: 2 x 7pin SATA, 1 x mSATA, 1 x 7pin eSATA – 4 Gerät/Geräte – RAID 0 / RAID 1 / RAID 10 / RAID 5 ¦ SATA-600

UVP-Preis in Euro: EUR 216,98

Angebots-Preis: EUR 169,90

Comments

  1. O-Kay says

    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Mittlerweile 2 Stk. in Verwendung :) , 21. September 2012
    Von 

    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Asus RoG Maximus V Gene Mainboard (Sockel1155, Z77, 4x DDR3, HDMI, Displayport, 4x SATA III, 2x SATA II, 1x eSATA, 6x USB 3.0) (Zubehör)

    Allgemeines :

    Mit dem Asus RoG MAximus V Gene ist Asus wirklich ein guter Kompromiss zwischen Ausstattung/Sonderfunktionen/Verarbeitung und dem Preis gelungen !

    Sehr empfehlenswert ist eine Anschaffung in Verbindung mit einem Intel Prozessor der Ivy-Bridge Generation, da es bereits ein Z77 Board ist, welches diese CPU perfekt unterstützt und keine Aktualiserung vom Bios notwendig ist !

    Auf der Asus Homepage gibt es auch bereits Updates für eine bessere WINDOWS 8 unterstützung, also man merkt die Bemühungen vom Hersteller schon gewaltig. (Im Vergleich zu diversen anderen Marken, auf die ich jetzt nicht weiter eingehen möchte :) )

    Die Hauptplatine kommt einer sehr schicken Kartonverpackung, welche auch mit diversen Zubehör wie zeitgemäße SATA-Kabel 6gbit, einem ordentlichen Handbuch in div. Sprachen, usw., glänzt.

    Für den Einbau ist ein Gehäuse mit mATX Unterstützung (passende Löcher für Befestigung) erforderlich. (Beim Einbau nicht die Abstandhalter vergessen, damit die Platine auch schön gerade angeschraubt ist.)

    —————-

    Bios / Bedienung :

    EIN TRAUM ! Bin mir bisher immer realtiv günstige Mainboard-Lösungen gewohnt gewesen, oder preislich zwar teure, aber im Komfort eine Katastrophe.

    Wenn man ins Bios des Mainbaords geht, hat man einen Mauscursor, die Anzeigesprache ist frei wählbar (inkl. Deutsch), und es lässt sich, sollte man einmal wirklich zuviel verstellen, mit dem Reset Knopf auf der Rückseite wieder alles rückgängig machen.

    Zusätzlich bietet einem das Maximus V Gene auch diverse voreingestellte Profile an und einen erleichterten sowie fortgeschrittenen Modus (Auswahlmöglichkeiten).

    Auf der Platine selbst, befindet sich außerdem eine LED Anzeige, auf derer Fehlercodes angezeigt werden, sollte etwas nicht passen. Diese sind auch im Handbuch genauer erläutert.

    —————-

    Layout :

    Klein aber oho. Man merkt jedoch die Gamer Zielgruppe sehr stark, da nur ein PCI Erweiterungsslot verfügbar ist, und dieser bei einer doppelten Grafikkarten Lösung wie SLI/Crossfire mit 99% Wahrscheinlichkeit verdeckt, und somit unbrauchbar ist. :)

    Da man dank dem verbauten (sehr gut klingenden) Soundchip, ansich keine Soundkarte benötigt, wäre der Erweiterungsslot eigentlich nur nützlich um nicht vorhanden Anschlüsse nachträglich zu erweitern, wie z.B. Firewire. Für eine reinen Gaming-PC jedoch kaum von Bedeutung und für mich komplett egal.

    Für Käufer, welche gerne eine Soundkarte und/oder vll. eine Erweiterungskarte für Videoschnitt/-bearbeitung im PC verbauen möchten, ist das Maximus V Gene NICHT DAS RICHTIGE. (außer es genügt ein Slot und will nie 2 Grafikkarten im Dualbetrieb verwenden).

    Die Anordnung der Kühlkörper, Ram-Slots, etc. , machen auf mich einen durchdachten Eindruck, und ich hatte keine Probleme beim Anbringen des CPU-Kühlers.

    —————–

    Abschlussworte :

    Für einen Gaming PC wirklich ein sehr sehr gutes Mainboard und 5 Sterne auch verdient ! Die 1-2 Stern Rezensionen wo Käufer leider defekte/mangelhafte Mainboards bekommen haben, sind für mich nicht nachvollziehbar, da Amazon in der Regel sehr schnell hilft, und Asus RoG auch meistens mehr als die üblichen 2Jahre Garantie haben und bei Asus einen Premiumstatus genießen. Genauere Infos bitte selbst googlen :)

    Sollten irgendwelche speziellen Infos benötigt werden, einfach ein Kommentar hinterlassen, gucke mir das gelegentlich durch, und werde sofern ich helfen kann gerne antworten :)

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. SeCi says

    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Perfekt !, 9. Februar 2013
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Asus RoG Maximus V Gene Mainboard (Sockel1155, Z77, 4x DDR3, HDMI, Displayport, 4x SATA III, 2x SATA II, 1x eSATA, 6x USB 3.0) (Zubehör)

    Als alles Erstes möchte ich loswerden, dass die Lieferung Klasse war, dafür daumen hoch !

    Zu dem Produkt:
    Wer sich ein Mainboard aussucht, sollte sich alles genau überdenken, wie es mit euren Komponenten passt. In diesem Fall passt der Prozessor Ivy Bridge perfekt zu dem Board, da es ideal zum overclocken ist. Das Board ist ein m-ATX, für die die nicht wissen was das ist, den kann man sagen, das Board ist klein und fein und passt auch perfekt in ein mid-Gehäuse rein.

    Zur Leistung:
    Es kann all das, was man sich an einem Mainboard wünscht und noch mehr. Das Bios ist meiner Meinung nach ein Traum und sehr übersichtlich gestaltet + die Deutsche Sprache ist auswählbar, was Leuten hilft, die der englischen Sprache nicht so “mächtig” sind.

    Alles in Allem:
    Wenn ihr ein overclocking Board sucht, welches nicht all zu kompliziert ist und sehr übersichtlich ist, dann macht ihr nicht falsch mit ihm. Auch wer nicht an overclocking interessiert ist, dem kann ich das Board ebenfalls empfehlen (ich overclocke momentan selbst auch nicht).

    Es hat mich von der Leistung wie vom Design sehr überzeugt und mir kommt nichts anderes mehr in den Pc als Asus RoG !

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Wallace "Reden ist Silber, schweigen ist Gold!" says

    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super Mainboard!, 22. November 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Asus RoG Maximus V Gene Mainboard (Sockel1155, Z77, 4x DDR3, HDMI, Displayport, 4x SATA III, 2x SATA II, 1x eSATA, 6x USB 3.0) (Zubehör)

    Ersteinmal muss ich los werden, dass es auch eine Bewertung für die Lieferung geben sollte, wie immer auch 5 Sterne dafür!

    Dann mal zu diesem kleinen Schmuckstück, es hat alles was das Herz begehrt und gehört in meinen Augen zu den ganz großen Gamingboards, die man noch gut bezahlen kann.

    Super Annordnung der einzelnen Slots, klasse Verarbeitung und sehr sehr viel Zubehör dabei!
    Zu den einzelnen Anschlüssen sage ich hier jetzt nicht viel, da alles gut beschrieben in der Produnktbeschreibung steht!

    Es ist bei mir auch alles an Knöpfchen funktionsfähig, somit kann ich mich meinem vorredner nicht anschließen.

    Hierführ ganz klar 5 Sterne.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>