Test: Intel Core i7-3770K Prozessor (3,5GHz, L3 Cache, Sockel 1155)

Intel Core i7-3770K Prozessor (3,5GHz, L3 Cache, Sockel 1155)

  • Sockel-1155-Prozessor, Ivy Bridge
  • 4x 3.500 MHz Kerntakt
  • 1 MB Level-2-Cache, 8 MB Level-3-Cache
  • Intel® GMA HD 4000 Grafikkern
  • Anzahl Prozessorkerne: 4

Core i7 3770K – 3.5 GHz – 4 Kerne

UVP-Preis in Euro: EUR 353,98

Angebots-Preis: EUR 312,11

Gigabyte GA-Z77X-UD5H Sockel 1155 Mainboard (ATX, 4x DDR3 Speicher, HDMI, DVI-D, DisplayPort, 2x SATA III, 2x USB 3.0)

  • ATX-Mainboard, Sockel 1155
  • Intel® Z77 Express Chipsatz, Intel® GMA HD Grafik
  • USB 3.0, Dual-Gigabit-LAN, FireWire, HD-Sound
  • 4x DDR3-RAM
  • 5x SATA 6Gb/s, 4x SATA 3Gb/s, 1x eSATA 6Gb/s, 1x

4xDDR3, 4xUSB3.0, 5.1Audio 4xUSB2.0,2xPCI-E,GBLAN,1xHDMI

UVP-Preis in Euro: EUR 235,98

Angebots-Preis: EUR 197,01

Mehr Mainboard Produkte

Comments

  1. Eduard Bopp says

    29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Geiles Gerät, 15. Mai 2012
    Rezension bezieht sich auf: Intel Core i7-3770K Prozessor (3,5GHz, L3 Cache, Sockel 1155) (Zubehör)

    Super Prozessor. Ich konnte mein auf 4,5 ghz/1,2 volt, 4,7/1,31 volt und sogar auf 4,8 ghz/1,37 volt übertakten. Höher wollte ich nicht gehen. Overclocket wurde auf ein ASrock z77 eXtreme4 Board. Alle Werte wurde mit 100%er Auslastung aller Kerne unter Prime95 geteste und waren stabil. Nun kommen wir zum Nachteil: Die Temperaturen, die waren bei voller Auslastung bei 4,5 ghz (durchschnitt 62c/max 72c), 4,7 ghz (76c/ max 86c) und 4,8 ghz (88c/max 103c). Gekühlt wurde mit einer Intel rts 2011 Wasserkühlung. Die Core Temperatur war sehr hoch, aber der Radiator der Wasserkühlung war nur lauwarm. Grund: Die sehr kleine 22nm Fertigung kann die Hitze nicht gutgenug auf die Kühlung abgeben, da die DIE Fläche kleiner ist als bei Sandy Bridge. Ich glaube die Temeraturen wären auch nicht besser gewesen wenn man sogar eine High-End-Wasserkühlung verwendet hätte, weil die Hitze nur sehr schlecht von der kleinen 3D Architektur weitergeleitet wird. Ist halt eine IVY Bridge Krankheit. Sogar im Standart Clock ist die CPU sehr warm idle 37c und bei max Auslastung 64c. Wem aber die Temps egal sind, wie mir, kann ruhig zugreifen. Intel gibt als maximale Termperaturgerenze 105c dann kommt die Drosselung. Auf jeden fall eine Kaufempehlung.

    Vorteile: Leistung, Verbrauch, Übertaktbarkeit,
    Nachteil: schlechte Weiterführung der Hitze vom Core zur Kühlung

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Christian S. says

    20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Klasse Leistung, 13. Mai 2012
    Rezension bezieht sich auf: Intel Core i7-3770K Prozessor (3,5GHz, L3 Cache, Sockel 1155) (Zubehör)

    Habe diesen Prozessor als Ersatz für einen AMD Phenom 2 X4 940 gekauft und bin wirklich beeindruckt. Der Leistungsunterschied ist schon mit Standarttakt enorm, übertaktet kann er dank freiem Multiplikator nochmal gut zulegen, so waren nach SiSoft Sandra ganze 6% aller getesteten Prozessoren schneller.
    Im Moment läuft er stabil @4,7 GHz bei 1,28 V, darüber braucht er allerdiongs verhälltnismäßig viel Spannung um stabil zu laufen, warum ich weitere Tests abgebrochen habe. Der einzige Haken ist die extreme Wärmeentwicklung, @4,7 GHz steigt die Kerntemperatur (gemessen mit CoreTemp)unter Volllast, trotz gutem Luftkühler, bei ca 20° Raumtemperatur bis auf 80 grad an, was schon ziehmlich grenzwertig ist. Zu schulden ist das wohl der kleineren Fertigungsstruktur von 22 nanometern, da sich auf weniger Raum mehr Transistoren befinden, was die Wärmeabfuhr behindert.

    Die Grafikleistung habe ich nicht getestet, da sie für mich als Gamer sowieso hinfällig ist.

    Fazit: Auch wenn der Preis und die Wärementwicklung gegenüber den Core i7 2×00 Modellen höher ist, bekommt man einen leistungsstarken und vor allem sparsamen Prozessor mit viel Luft nach oben. Würde ihn jeder Zeit wieder kaufen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Rolski. says

    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Exceptional performance – you get what you pay for !, 23. November 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Intel Core i7-3770K Prozessor (3,5GHz, L3 Cache, Sockel 1155) (Zubehör)

    Very expensive, but you get what you pay for – the performance is exceptional.
    One criticism of Amazon : I ordered this & it wasn’t sent with the rest of the PC components. This was however rectified within 24 hours.
    Take care if you’re using the supplied cooler : spread the cooler paste evenly across the contact surface – don’t just take it out of the box & slap it on top of the CPU and hope for the best.
    However, in most circumstances, you’ll be needing a high-performance cooler – definitely recommended.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  4. Colin says

    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Gut organisiertes Motherboard, 19. August 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Gigabyte GA-Z77X-UD5H Sockel 1155 Mainboard (ATX, 4x DDR3 Speicher, HDMI, DVI-D, DisplayPort, 2x SATA III, 2x USB 3.0) (Zubehör)

    …ich hätte mich fast von der Aussage, dass das Board kein RAID Verbund mit 3TB Festplatten herstellen kann, vom Kauf abhalten lassen. Also kurze Mail an Gigabyte und Antwort abwarten… Alles super. RAID funktioniert super mit meinen 3TB Platten.
    Weiterhin war ich sehr über die zahlreichen Funktionen erfreut. OK, mein letztes Board war schon in die Jahre gekommen und der Sprung zu diesem sehr hoch, aber die Anordnung der Steckplätze und die Anzahl ist einfach super…
    Von mir eine volle Kaufempfehlung…

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  5. Schleppi "was wäre die Welt ohne Amazon?" says

    8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Klasse Mainboard, 5. August 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Gigabyte GA-Z77X-UD5H Sockel 1155 Mainboard (ATX, 4x DDR3 Speicher, HDMI, DVI-D, DisplayPort, 2x SATA III, 2x USB 3.0) (Zubehör)

    Ich bin heil froh darüber dieses Mainboard mein Eigen nennen zu dürfen.
    Es ist klasse verarbeitet und bietet alle Schnittstellen, die man sich wünsche kann!

    Besonder gut gefällt mir, dass es mehrere USB 3 Eingänge gibt und sogar ein optionaler Adapter dabei ist, welcher in einen Diskettenlaufwerkschacht eingebaut werden kann (Für die Front).

    Ich hatte zum Glück keine Probleme beim installieren von Windows 7 und muss sagen, das alles reibungslos funktionert hat. Das man im “BIOS” jetzt mit der Maus rumspielen kann mag zwar für einige ganz nett sein, für mich geht es aber mit der Tastatur schneller. Dennoch ist es schön nett, dass es logischer und angenehmer angeordnet ist. (inkl Übersetzungen auf Deutsch)

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  6. Gigabyteuser says

    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Gigabyte 4ever!, 21. Oktober 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Gigabyte GA-Z77X-UD5H Sockel 1155 Mainboard (ATX, 4x DDR3 Speicher, HDMI, DVI-D, DisplayPort, 2x SATA III, 2x USB 3.0) (Zubehör)

    Das Board ist super. Sauber verarbeitet, alle aktuellen Anschlüsse vorhanden, Lieferumfang und Software bestens. Das neue Uefi-Bios und die Übertaktungsmöglichkeiten sind der Hit. Aber Achtung, bei der Installation aufpassen, erst Windows, dann alle Updates und zum Schluss die Gigabyte Tools. Sonst gibts einen Crash nach dem anderen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>