Test: ATI Rage XL Grafikkarte, PCI, 8MB SDR

ATI Rage XL Grafikkarte, PCI, 8MB SDR

  • ATI Rage XL
  • 8MB Speicher
  • PCI-Anschluss
  • VGA output

ATI Rage XL 8MB PCI

Technische Daten:

- GPU/VPU: ATI Rage XL
- Grafikbus: PCI
- Grafikspeicher onboard: 8MB
- Speichertyp: SDRAM
- Speicherbus: 32Bit
- Anschlüße: VGA
- Maximale Auflösung: 1600×1200 bei 24Bit Farbtiefe

Zusätzliche Merkmale:
Windows 98/ME/NT/2000/XP kompatibel

Packungsinhalt:
- ATI Rage XL 8MB PCI Grafikkarte
- Treiber CD
- Bedienungsanleitung

Passiv gekühlt, ohne zusätzlichen Stromanschluß

Ausgehend von einem Standardsystem, empfehlen wir für die Inbetriebnahme der Grafikkarte ein Netzteil mit mindestens 200 Watt.
Somit ist ein fehlerfreies laufen der Grafikkarte möglich.


Die Abmessung der Grafikkarte lautet:
Höhe: 10 mm
Breite: 55 mm
Länge: 130 mm

Die Grafikkarte ist kompatibel zu folgenden Betriebssystemen:

Windows XP
Windows 2000 / Server
Windows 98
Windows ME
Windows 95

UVP-Preis in Euro: EUR 12,99

Angebots-Preis: EUR 12,99

ASUS ATI Radeon EAH6870 DC/2DI2S/1GD5 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, 2x DVI, 2x Display Port)

  • 915 MHz, 4.200 MHz, 256 Bit, Displayport-Eingang, Retail

VGA AMD

UVP-Preis in Euro: EUR 216,98

Angebots-Preis: EUR 144,97

Comments

  1. stefan "holl13275" says

    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    solide grafikkarte ohne luefter – daher kein laerm., 1. November 2010
    Rezension bezieht sich auf: ATI Rage XL Grafikkarte, PCI, 8MB SDR (Elektronik)

    solide grafikkarte
    ohne luefter – daher kein laerm
    funktioniert fuer alles was ich so mache ausgezeichnet (internet, emails, text)
    verwende die grafikkarte mit aufloesung 1280 x 1024 unter windows 2000
    zum spielen verwende ich meinen computer nicht, daher kann ich keine aussagen dazu machen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Weher-Bub says

    0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Mit Windows XP nicht nutzbar, 1. Juni 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: ATI Rage XL Grafikkarte, PCI, 8MB SDR (Elektronik)

    Wie gewohnt war der Artikel 2 Tage nach der Bestellung da.
    Die Karte lies sich auch ohne Probleme in den PC einbauen.

    Als ich den beigefügten Treiber für Windows XP installieren wollte, weigerte sich mein System, dieses zu tun, da die Software als nicht sicher galt.
    Da ich im Internet keinen weiteren funktionieren Treiber fand habe ich dann die Karte wieder ausgebaut und an Amazon zurückgesandt.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. René says

    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Klasse Karte, nur etwas groß, 4. Juli 2011
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: ASUS ATI Radeon EAH6870 DC/2DI2S/1GD5 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, 2x DVI, 2x Display Port) (Zubehör)

    Diese ASUS 6780 ist echt eine klasse Karte. Ich habe sie war bisher erst seit einigen Tagen in Betrieb – bisher läuft sie aber einwandfrei.
    Spiele wie Crysis 2 usw. sind auf maximalen Details ohne Probleme ruckelfrei auf einer Full-HD Auflösung zu zocken – hätte ich anfangs nicht gedacht.

    Besonders gut hat mir gefallen, dass sie sehr ruhig im Idle, aebr auch unter Vollast ist.

    Einziger Nachteil der Karte ist einfach die Größe. Glücklicherweise habe ich ein recht großes Gehäuse, dass ich damit kein Problem habe. Ihr solltet aber unbedingt vorher abmessen, ob sie überhaupt reinpasst!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  4. jessehelmuth says

    9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    asus ati radeon EAH6870, 15. August 2011
    Rezension bezieht sich auf: ASUS ATI Radeon EAH6870 DC/2DI2S/1GD5 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, 2x DVI, 2x Display Port) (Zubehör)

    hallo,gleich vorweg,bin mit dieser karte sehr zufrieden,sehr gute gamer-karte,hatte bis vor kurzen eine hd4870 die auch sehr gut war,rüstete meinen rechner aber jetzt mit der hd6870 auf und ich muss sagen das ich es nicht bereut habe,alleine der leistungszuwachs ist gewaltig,satte 60% schneller als vorher mit der hd4870 und das ganze für 150euro inklusive versand,preis-leistungsverhältnis ist hier sehr okay,verarbeitung und qualität der karte ist absolut top so wie man das von ASUS üblicherweise kennt,einziger nachteil ist das die karte relativ lang ist,leute mit einen kleinen pc-gehäuse sollten sich vor den kauf schlau machen ob die karte genug platz hat,auch der netzteil sollte ausreichend dimensioniert sein da die graka 2stromanschlüsse hat,die kühlung ist sehr gut gelungen(temperatur unter vollast ca.58-60grad/Celsius),im normalen betrieb ist der lüfter eigentlich kaum hörbar und kühlt die karte auf angenehme 38grad/Celsius,unter vollast dreht der lüfter dann schon mal hörbar auf(was ich persönlich aber nicht unbedingt als störend empfinde,da ich schon grakas hatte die um einiges lauter waren)was aber völlig normal ist bei dieser leistung die gpu taktet immerhin mit 910mhz was natürlich nach einer guten kühlung verlangt,schliesslich sollte die gpu nicht wärmer werden als maximal 60-70grad/Celsius unter vollast,wer es wirklich leise und trotzdem die volle leistung haben will den kann ich nur zur wasserkühlung raten,auch in der praxis hat mich die graka absolut überzeugt,spiele zwar keine 3d-shooter aber dafür viele aufwendige strategie-aufbau spiele wie z.b siedler7,siedler2,company of heroes,r.u.s.e,command&conquer(die ganze serie,bis auf die letzten 2 titel)world in conflict,dawn of war,act of war usw und das ganze auf 1920×1080,details voll aufgedreht und alles läut wunderbar flüssig und vor allem ruckelfrei,abschliessend ist zu sagen wer eine wirklich gute und günstige gamer-karte sucht sollte hier zugreifen,absolute kaufempfehlung!!!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  5. Andi says

    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Leistungsstarke und kühle Grafikkarte, 15. Oktober 2011
    Rezension bezieht sich auf: ASUS ATI Radeon EAH6870 DC/2DI2S/1GD5 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, 2x DVI, 2x Display Port) (Zubehör)

    Die Grafikkarte befindet sich nun seit gut 2 Monaten in meinem PC und ich bin zu 100% zufrieden!

    Ein großer Pluspunkt der Karte ist die Energiesparfunktion. Sobald keine 3D-Anwendungen aktiv sind taktet die Karte automatisch runter und senkt die anliegende Spannung von 1,2V auf 1,05V.
    Bei 22°C Raumtemperatur pendelt sich die Temperatur daher auf etwa 39°C in meinem HAF 912 ein.
    Der Lüfter ist dabei unhörbar!
    Auch bei Spielen steigt die Temperatur selten über 70°C. Der Lüfter läuft dabei nur mit etwa 50% Leistung.

    Die Leistung der Karte ist für aktuelle Spiele ausreichend, wenn man Witcher 2 auf allerhöchsten Einstellungen spielen möchte, sollte man aber zur HD6950 gfreifen ;-)

    Ein Minuspunkt könnte die Größe sein, da sie ziemlich lang ist. Für mich war dies beim Kauf aber zweitrangig.
    Negativ aufgefallen ist außerdem, dass die Grafikkarte keinen HDMI-Ausgang besitzt. Es wird jedoch ein sehr hochwertiger DVI-zu-HDMI-Adapter mitgeliefert.

    Fazit: Asus’ Kühlerkonzept geht auf und man erhält eine kühle und leistungsstarke Grafikkarte mit unglaublichem Preis/Leistungsverhältnis. Sofern man ein einigermaßen großes Gehäuse besitzt, spielt auch die Größe der Karte keine Rolle.
    Also: KLARE KAUFEMPFEHLUNG

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>