Test: Sony Vaio VGPPRS20 Docking Station für Vaio SB-Notebook-Serie

Sony Vaio VGPPRS20 Docking Station für Vaio SB-Notebook-Serie

  • Sony VGPPRS20
  • Schnittstellen extern: USB 2.0 4 x, LAN (RJ-45)
  • Videoausgänge: HDMI, VGA
  • kompatibel zu: VAIO SB
  • Lieferumfang: Sony VGPPRS20 Docking Station

Docking Station VAIO VGP-PRS20 / für SA- und SB Serie

UVP-Preis in Euro: EUR 150,00

Angebots-Preis: EUR 136,41

Comments

  1. Axel Meyer "axelmeyer" says

    7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    einfach nur praktisch, 7. September 2011
    Von 

    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Sony Vaio VGPPRS20 Docking Station für Vaio SB-Notebook-Serie (Zubehör)

    Ich benutze diese Dockingstation mit einem Vaio VPCSB Notebook. Die Dockingstation wird mit einen Netzteil geliefert, so dass ich die ganze Installation auf meinem Büroschreibtisch ganz gut verdeckt verdrahten konnte.

    An der Dockingstation befinden sich folgende Anschlüsse:
    1 x HDMI
    1 x VGA
    2 x LAN
    4 x USB
    1 x Netzanschluss

    Das Notebook bekommt man dank zweier kleiner Nasen total einfach positioniert, die Verbindung mit dem Notebook erfolgt über einen verdeckten Stecker an der Unterseite des Notebook (nur die Abdeckkappe am Notebook muss vorher entfernt werden). Das Notebook wird sofort erkannt, Treiber oder ähnliches sind nicht notwendig. Bei mir sind diverse USB-Geräte und ein Netzwerkkabel angeschlossen und ohne Wartezeiten oder Ähnliches sofort verfügbar. Die Netz- und Video-Anschlüsse des Notebooks werden durch die Dockingstation verdeckt, die 3 USB-Anschlüsse, Kartenslots, Kopfhöreranschluss und DVD-Laufwerk sind aber weiter nutzbar.

    Da ich das Notebook sowohl im Büro, als auch unterwegs nutze, ist so eine Dockingstation schon sehr praktisch und ich kann sie jedem empfehlen, der sein Notebook oft an einem festen Arbeitsplatz nutzt.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Kai Hawaii says

    5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Port-Replikator mit Schwächen, 29. März 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Sony Vaio VGPPRS20 Docking Station für Vaio SB-Notebook-Serie (Zubehör)

    Zuerst mal möchte ich etwas zu den anderen Rezensionen sagen…
    Einige scheinen den Unterschied zwischen Port-Replikator und Docking-Station nicht zu verstehen… Ein PR ist ein Gerät, das man auf irgendeine Weise an das NB anschließt und das die Ports des Notebooks einfach weiter reicht. Genau so in dem Fall des PRS20. Die Signale/Ports werden einfach auf eine externe Steckerleiste übertragen. Eine Docking-Station hätte eine eigene Grafiklösung, nicht selten CPU und auch ein Laufwerk(häufig, siehe Lenovo).
    Aus genau diesem Grund ist es völlig verständlich, dass analoge Signale wie z.b. VGA-Ausgang noch schlechter werden, wenn sie weitergereicht werden. Und mal ehrlich: Wer einen FULL-HD über VGA anschließt, gehört geteert und gefedert… Warum Sony den VGA hier überhaupt verbaut hat, erschließt sich mir aber auch nicht. Ein Display-Port wäre schön gewesen, aber wahrscheinlich hätte der auch am Notebook sein müssen und da hätte sicher auch die Intelgrafik ein Problem gehabt.

    Nun zu den Dingen die ich festgestellt habe: Die PRS20 ist schick, einfach zu bedienen und hat auch fast genug Anschlüsse. Nur fast, da ich mir einen USB-3.0 und einen weiteren digitalen Displayport an der PRS20 gewünscht hätte. Mic und Kopfhörer sind tatsächlich auch nicht dran, was mich persönlich nun aber nicht so sehr stört. Der fehlende Ein-/Ausknopf ist wirklich sehr schade, allerdings denke ich, dass das bei den Notebooks von Sony eh nichts genutzt hätte, denn soweit ich mich erinnere ließen sich schon früher die NBs von Sony, die den Ein-/Ausknopf am Scharnier hatten, gar nicht in zusammen geklapptem Zustand einschalten. Insofern wäre der Knopf überflüssig.
    Für mich ist dieser Ein-/Ausschalter eigentlich eh nicht so relevant gewesen, da ich ursprünglich das Notebookdisplay und das Full-HD externe zusammen als erweiterten Desktop nutzen wollte. Hier kommt nun auch das größte Problem für mich speziell ins Spiel. Dadurch, dass die PRS20 hinten angehoben ist, müsste ich den Deckel fast bis zum Anschlag öffnen, wenn ich mit dem Notebook-Display arbeiten wollte. Das dumme daran ist, dass durch das dämliche Design des NBs dann die Lüftungsschlitze komplett zu sind und sich die Lüfter totquälen, beim Versuch die CPU mit kühler Luft zu versorgen. Mal ganz abgesehen davon, dass die dauerhafte Lärmbelastung dadurch wirklich nervtötend ist. Es ist eine Fehlkonstruktion des Notebooks, aber die weitere Fehlkonstrukion der PRS20 setzt eben noch einen drauf.
    Hinzu kommt, dass das Geräuschniveau offenbar sowieso schon durch die PRS20 steigt. Jedenfalls ist mir der Lüfter, als das NB noch auf dem Tisch stand, nie so großartig aufgefallen, außer man hat was rechenintesives gemacht.

    Fazit: Prinzipiell lohnen sich Port-Replikatoren und Docking-Stationen immer, wenn man viel zuhause arbeitet und man keine Lust hat immer die Peripherie an und abzustöpseln. Genau aus diesem Grund habe ich mich auch für mein Sony-SA entschieden. Das PRS20 ist nun nicht so wirklich gut gelungen, wenn auch nützlich, hätte man es doch auch besser machen können. Meiner Meinung nach, hätte man sich auch das Geld für das zweite Netzteil sparen können und dafür die PRS20 etwas günstiger anbieten. Denn ich gehe davon aus, dass die wenigsten Leute die so einen Port-Replikator haben ein Netzteil mitnehmen, wenn sie das Haus verlassen.
    Die zwei Sterne Abzug gibt es von mir wegen dem Lüftungsproblem, welches durch das Design der PRS20 noch verschärft wird und den Preis, der für einen Port-Replikator eigentlich zu hoch ist.

    Ein Hinweis für alle diejenigen die keine Lust haben immer den Deckel aufzuklappen, wenn sie das NB starten wollen: Das Notebook immer nur in den Energiesparmodus versetzen und in dem Gerätemanager ausschalten, dass die Maus(sofern angeschlossen) das Notebook aufwecken kann. Somit braucht man immer nur auf die Tastatur zu tippen und das NB ist sofort da und man muss nicht den Deckel auf machen. Wenn man die Maus aktiviert lässt, kann es passieren dass das NB von alleine durch die Maus aufwacht und dann nicht wieder nach einer Zeit einschläft.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. bsysc says

    3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    VGA schlecht, LAN funktioniert nicht, 29. Mai 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Sony Vaio VGPPRS20 Docking Station für Vaio SB-Notebook-Serie (Zubehör)

    Dockingstation ist für mich eigentlich ein Muss, darum habe ich mir auch ein (teures) VAIO Laptop gekauft.

    Die zugehörige Dockingstation ist mehr als enttäuschend: Die Qualität des VGA-Anschlusses ist sehr schlecht (unscharf), den LAN-Anschluss funktioniert bei mir im Firmennetzwerk gar nicht. (Am Laptop direkt funktioniert sowohl VGA als auch LAN tadellos). Das war bei meinem vorigen Laptop besser (kein Sony). Die Hotline bei Sony ist unbrauchbar, die kennen ihr Problem noch nicht mal – im Gegensatz zum Sony-Blog, da finden sich bereits Einträge [...]
    Kann daher leider weder die Dockingstation noch das damit nur eingeschränkt nutzbare VAIO Laptop empfehlen.

    Finger weg solange das Problem von Sony nicht erkannt und gelöst wurde!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>