Test: Rii Mini Funk Wireless Keyboard PC Tastatur mit Maus Touchpad 2.4 GHz Deutsche Tastatur (Deutsches Tastaturlayout) kompatibel mit Win7 Vista Linux funktioniert auch als Touchpad mit IR Learing Remote Controler für TV Airconditon Klimaanlage u.s.w.

Rii Mini Funk Wireless Keyboard PC Tastatur mit Maus Touchpad 2.4 GHz Deutsche Tastatur (Deutsches Tastaturlayout) kompatibel mit Win7 Vista Linux funktioniert auch als Touchpad mit IR Learing Remote Controler für TV Airconditon Klimaanlage u.s.w.

  • 100%Neu, Tragbar, elegant und mit Stil .Perfekte Kombination mit Mini Wireless Keyboard, Touchapd und IR Learning Remote Control.
  • Das erste Touchpad mit IR Learning Remote Controller in der Welt.
  • Die IR Fernbedienung kann als TV Remote Controller verwendet werden.
  • Diese tolle Tastatur ist die Beste sowohl für die private Nutzung von zu Hause, als auch für Beruf.
  • Gleichzeitig ist sie auch ein tolles Geschenk für Ihre Kollegen und Ihre Familieangehörigen.

Diese neue Mini Tastatur kann man so geschickt bedienen genau wie eine in der normalen Größe. Alle Aufgaben, z.B. Verfassung von kurze Nachrichten, recherchieren, Web-surfen können Sie bequem auf Ihrem Sofa erledigen.

Bequem und einfach für die private Nutzung

Das neuartige Design mit den Navigation-Tasten und den Multimedia-Tasten macht die Nutzung extrem einfach. Gestaltet mit der 2,4G Wlan Technologie erreicht eine Betriebentfernung bis zum sogar 30 Meter von PC entfernt. Auch bei schwacher Beleuchtung können Sie durch den voll beleuchteten Tasten problemlos arbeiten.

Egal ob Sie unterrichten oder eine Rede/ eine Präsentation halten, haben Sie die Steuerung voll im Griff. Tasten, Maus und Laserpointer alles zusammen in einem Gerät macht die Präsentation mehr Spass und lebthafter. Der leistungvolle Lithium-Ion Akku benötigt eine kurze Ladezeit und verfügt über eine lange Betriebzeit von bis zu einem Monat.

Systemanforderung:
Windows 2000
Windows XP
Windows Vista ,windows CE,windows 7
Linux(Debian-3.1,Redhat-9.0 Ubuntu-8.10 Fedora-7.0 geprüft)
PS3, Xbox 360
Mac OS

Layout:DE
Reichweite: 30 meters
Model:Rii mini i6
Gewicht: 226g
Maße:18.5(L)*9.2(B)*4.3(H)cm
Standy Zeiten:600 hours
Integrierte wiederaufladbare Lithium-Ionen-Akku
Backlight-Funktion
Deutsche Tastatur

Der Dongle (Empfänger), welcher am PC-USB Port eingesteckt wird, ist im Tastaturfach (zur Aufbewahrung) an der oberen Seite über der Backspace-Taste.

Lieferumfang:

1.2.4G wireless mini Tastatur
2.RECEIVER
3.USB Kabel
4.Englishe Anleitung

UVP-Preis in Euro: EUR 48,99

Angebots-Preis: EUR 48,99

Acer Aspire 5750G-2334G50Mnkk 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i3 2330M, 2,2GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, NVIDIA GT 540M, DVD, Win 7 HP)

  • Prozessor: Intel Core i3 2330M, 2,2GHz
  • Besonderheiten: 105-Tasten mit Nummernblock, Multi-Gesture Touchpad, 1.3 Megapixel HD Webcam
  • Betriebssystem (vorinstalliert): Original Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.
  • Lieferumfang: Notebook mit deutscher Tastatur, Netzteil, Netzkabel, Akku, Kurzanleitung, Garantiekarte

Aspire 5750G-2334G50MNKK5750G – 15.6″ Notebook – Core I3 2.1 GHz, 39.6cm-Display

UVP-Preis in Euro: EUR 588,49

Angebots-Preis: EUR 588,49

Comments

  1. Micha says

    59 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Nahezu Optimales Preis-Leistungsverhältnis, 12. Dezember 2011
    Rezension bezieht sich auf: Acer Aspire 5750G-2334G50Mnkk 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i3 2330M, 2,2GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, NVIDIA GT 540M, DVD, Win 7 HP) (Personal Computers)

    Dieses Notebook vom Hersteller ACER verfügt wie schon als Titel angegeben über ein super Preis-Leistungsverhältnis.
    Bei Amazon bestellt und auch hier wie gewohnt innerhalb von ca. 2 Tagen ausgeliefert. Ware war sehr gut verpackt!
    Windows 7 als Betriebsprogramm war auf dem Notebook schon vorinstalliert, sodass vom Benutzer nur noch die Grundeinstellungen (wie z.B. W-Lan Einstellungen, Designeinstellung, Benutzereinstellung) durchgeführt werden mussten. (Dies ist also auch für jeden Anwender möglich der sich mit einem Computer evtl nicht so gut auskennt.)

    Ist super geeignet für Benutzer, die dieses Notebook Beruflichbedingt oder für Studium benutzen.
    Auf Spiele habe ich dieses Notebook noch nicht getestet.
    Im weiteren Verlauf versuche ich noch etwas näher auf die Stärken einzugehen:

    Positiv:
    + Anders als in vielen Rezensionen beschrieben, halte ich die Tastatur vom Acer Aspire für sehr gelungen. Ich muss selber viele Texte abtippen, was mit dieser Tastatur schnell und gut gelingt.

    + Der Intel Core i3 Prozessor läuft schnell und auch bei vielen geöffneten Anwendungen stößt das Notebook noch lange nicht an die Grenzen.

    + Akku vom Notebook reicht vollkommen für den gewöhnlichen gebrauch. Auch beim arbeiten mit mehreren Anwendungen erreicht das Akku durchaus die versprochene Akkulaufzeit und lässt sich auch schnell wieder laden.

    + Zudem ist dieses Notebook im Betriebszustand sehr leise und stört nicht mit ständigen Betriebsgeräuschen

    + Der Sound beim Abspeielen von Musik und Videos klingt für ein Laptop sehr gut.

    + W-Lan Funktion funktioniert einwandfrei.

    Negativ:
    - Als Negativ sehe ich die Anordnung des CD/DVD-Laufwerks. Da man beim tragen im Betriebszustand bzw umstellen des Notebooks schnell an das Laufwerk kommt und sich dieses öffnet.

    - Das Design ist durchaus sehr ansprechend, jedoch sieht man hier auch schnell Fingerabdrücke.

    Fazit:
    Wer auf der Suche nach einem günstigen Notebook ist, aber nicht auf die wesentlichen Sachen und auf Qualität verzichten möchte, für den ist dieses Notebook optimal geeignet!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. V.P. says

    16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Den geb ich nicht mehr her ;) , 25. November 2011

    Diesen Laptop zu bestellen war eindeutig die richtige Entscheidung. Ich habe stundenlang im Internet nach einem guten und günstigen Modell gesucht, das sich vor allem fürs Unileben eignet – und nach fast einem Monat Testen kann ich sagen, dass ich das richtige gefunden habe!

    Was mir bisher positiv aufgefallen ist: Der Laptop arbeitet unglaublich leise, was ich als sehr angenehm empfinde. Mein 4 Jahre altes Modell von Siemens Fujitsu war durch die lauten Lüftungsgeräusche auf die Dauer äußerst nervig. Jetzt weiß ich es sehr zu schätzen, dass ich mit einem leisen Laptop arbeiten kann.
    Auch die Akkulaufzeit ist für ein so günstiges Notebook vollkommen in Ordnung. Ich surfe viel im Internet und schreibe meistens zur gleichen Zeit irgendwas in Word oder spiele Solitär und kann das alles ca. 4 Stunden ohne Ladekabel machen. So kann ich den Laptop auch mit zur Uni nehmen, ohne das Kabel mitnehmen zu müssen. Das reicht mir völlig aus.
    Weiterhin kann ich die Grafik loben, ich schätze aber, dass die Qualität derer im normalen Bereich liegt.
    Die eingebaute HD-Kamera macht gute Bilder und bleibt auch beim Skypen schön scharf.
    Was mich aber mit am meisten überzeugt, ist der Laptop an sich: das Design ist sehr modern aber schlicht. Mein Notebook ist in einem angenehmen rot gehalten, was sehr schick aussieht und worauf mich schon etliche Leute angesprochen haben – ss lässt den Laptop eindeutig teurer aussehen. Die blauen und orangefarbenen Lichter am Laptop sind in sehr schönen Tönen gehalten. Außerdem wirkt das Gehäuse sehr edel, stabil und Fingerabdrücke sind nicht zu sehen.

    Viele haben ja die Tasten des Laptops als Kritikpunkt angegeben. Ich muss jedoch sagen, dass ich mich innerhalb von zwei Tagen komplett daran gewöhnt habe. Ich treffe alle Tasten mittlerweile ohne Probleme, aber vielleicht auch nur, weil ich sehr viel am Laptop schreibe. Ich kann mir schon vorstellen, dass man sich erst länger daran gewöhnen muss, die Tasten immer relativ mittig zu treffen, aber das sollte wirklich kein Grund sein, diesen Laptop nicht zu nehmen, denn für den Preis ist die Qualität unschlagbar!

    Was mich ehrlichgesagt ein bisschen nervt sind die McAfee und NortonAntiVirus Programme auf dem Notebook. Da ich nur Kaspersky benutze, werde ich die beiden anderen Programme bald löschen. Die Meldungen von McAfee sind manchmal störend. Ich soll mich im Internet für das Produkt registrieren oder das Produkt nach ein paar Wochen Testen kaufen. Der Schutz des Programms ist also sowieso nur für eine gewisse Zeit gegeben. An sich könnte man das gleich weglassen.

    Fazit: Ein sehr schöner und zuverlässiger Laptop, der vor allem im Bezug auf den Preis perfekt für Studenten geeignet ist!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Gera Hamm says

    49 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Preis-Leistung-Verhältnis ist sehr gut, 21. September 2011

    Ich habe das Notebook seit ca. einer Woche und bin damit sehr zufrieden. Nachdem ich einige unnötige vorinstallierte Programme entfernt habe, wurde das Notebook auf seine Performance (CPU, GPU, Akku, Webcam, Tastatur, Touchpad, Bildschirm) getestet.

    Pro:

    + CPU: Der Intel i5-2410M bietet eine sehr gute Leistug für einen DualCore und dank Turboboost schont er den Akku
    + GPU: Akku wird durch die integrierte Intel HD GPU geschont und bei aufwendigen Grafiken schaltet sich die GeForce GT540M ein (NVidia Optimus Technologie) und bietet genug Leistung (Crysis 2: 1280×720 at Very High @ stabile 30 FPS).
    + Webcam: Die Webcam mit 1,3 MP ist gut zu gebrauchen, sofern man Skype o.ä. verwendet. Licht wird gut aufgenommen, sodass das Bild schön hell ist.
    + Touchpad: Das Touchpad gefällt mir sehr gut. Das Scrollen kann man per Multi-Touch mit zwei Fingern oder rechts an der Seite mit nur einem Finger (beides klappt sehr gut).
    + Design: Zwar besteht das meiste aus Plastik, jedoch ist die Bildschirmrückseite strukturiert, wodurch keine Fingerabdrücke zu sehen sind. Auch sieht man keine Fingerabdrücke auf der Tastatur, Touchpad oder Handauflagen. Den Klavierlack um den Bildschirm berührt man sowieso nicht und deshalb sieht das Notebook immer gut aus.

    Neutral:

    o Akku: Die Akkulaufzeit ist beim Surfen ca. 3,5 bis 4 Stunden.
    o Bildschirm: Der Bildschirm ist spiegelnd, mir aber hell genug, sodass ein Arbeiten sehr wohl möglich ist.

    Contra:

    - Tastatur: Die Chiclet Tastatur sieht zwar gut aus und bietet einen Ziffernblock sowie einige Zusatztasten, aber man muss ziemlich genau die Mitte treffen, da sonst der Buchstabe nicht eingetippt wird. Dadurch enstehen öfter ungewollte
    Rechtschreibfehler.

    Trotz der nicht gelungenen Tastatur denke ich, dass dieses Notebook sein Geld wert ist und deshalb eine klare Kaufempfehlung.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>