Test: Iiyama PLE2208HDS-B2 55,8 cm (22 Zoll) Widescreen TFT Monitor DVI-D, VGA (Kontrastverhältnis 10000:1, Reaktionszeit 5ms) schwarz

Iiyama PLE2208HDS-B2 55,8 cm (22 Zoll) Widescreen TFT Monitor DVI-D, VGA (Kontrastverhältnis 10000:1, Reaktionszeit 5ms) schwarz

  • hysikalische Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten
  • Kontrastverhältnis von 10.000:1 (ACR)
  • Für satte und lebendige Farben
  • Verfügt über einen digitalen und einen analogen Zugang
  • Lieferumfang: Monitor, Strom-, D-Sub-, DVI-D-, Audio-Kabel, Handbuch, Fuss

Pro Lite E2208HDS-2 – LCD-Display – TFT

UVP-Preis in Euro: EUR 118,95

Angebots-Preis: EUR 118,95

Comments

  1. Rene Andre Poeltl says

    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    22 Zoll TFT mit 1920×1080 Auflösung, 20. Juli 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Iiyama PLE2208HDS-B2 55,8 cm (22 Zoll) Widescreen TFT Monitor DVI-D, VGA (Kontrastverhältnis 10000:1, Reaktionszeit 5ms) schwarz (Personal Computers)

    Eigentlich wollte ich einen 24-Zoll Monitor, weil zum Programmieren wurde mir der 17-Zoll Monitor, mit dem ich vorher gearbeitet hatte wegen der 1280×1024 Auflösung zu klein.

    Dann habe ich gesehen, wie billig die Iiyama 22-zöller sind. Und bei dem guten Ruf, den Iiyama hat, habe ich mir einen bestellt.

    Zu klein ist die Schrift nicht wenn man damit programmiert oder Office Anwendungen benutzt. Hätte ich eigentlich erwartet, aber man muß bei den Applikationen gar nichts an den Einstellungen ändern, die Schriftgrößen sind genau richtig.

    Pixelfehler hab’ ich keinen einzigen (zumindestens bis jetzt). Bemerkenswert.

    Also wenn einem Kontrast wichtig ist, dieser Monitor hat wirklich genug – keine Ahnung ob das im Vergleich mit anderen Monitoren wenig oder viel ist, aber wenn man schwarz auf weiss programmiert oder sonst eine Applikation z.b. zum Schreiben benutzt, dann tun einem fast die Augen weh, weil der Kontrast so stark ist. Aber das kann man eh’ verstellen, also den Kontrast verringern.

    Was ich positiv finde: Das Netzteil ist in den Monitor eingebaut, d.h. das Stromkabel kann direkt an den Monitor angeschlossen werden. Anschlußkabel für die Grafikkarte sind dabei.

    Ich weiß nicht, warum andere immer die Qualität der Lautsprecher kritisieren. Die sind auch bei diesem Monitor zwar nicht besonders aber das waren sie bei meinem vorherigen auch nicht.

    Die Neigung des Bildschirmes kann man variieren, manchen ist die Einstellungsmöglichkeit zu wenig variabel, aber mir wäre nicht aufgefallen, daß der Monitor so blickwinkelabhängig wäre, daß man das kritisieren müßte.

    Ich vergebe 5 Sterne weil ich wirklich nicht wüßte, was der Monitor nicht kann und ich unbedingt brauchen würde.

    Ich habe schon gelesen, daß die Firma Iiyama Monitore in Profi-Qualität anbietet, aber daß die Bildqualität so gut ist, hätte ich nicht gedacht.

    Wenn jemand einen Monitor zum Programmieren sucht und ein stabiles, flimmerfreies Bild will, das auch nach Stunden nicht flackert etc. – der Iiyama 2208 eignet sich dafür.

    Für ca. 120 Euro – ich mein’ das ist doch wirklich preiswert.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>