Test: Intel Quad Core Prozessor (Intel Core i5-2500, 3,3GHz, 6MB Cache, 1155 Sockel)

Intel Quad Core Prozessor (Intel Core i5-2500, 3,3GHz, 6MB Cache, 1155 Sockel)

  • Quad-Core “Sandy Bridge” &bull, TDP: 95W &bull, Fertigung: 32nm &bull, DMI: 5GT/s &bull, L2-Cache: 4x 256kB &bull, L3-Cache: 6MB shared &bull, Stepping: D2 &bull, IGP: HD Graphics 2000, 850MHz (Turbo: 1100MHz) &bull, Memory Controller: Dual Channel PC3-10667U (DDR3-1333) &bull, SSE4.1, SSE4.2, AVX, Turbo Boost (3.70GHz), VT-x, VT-d, TXT, AES-NI, Intel 64, Idle States, EIST, Thermal Monitoring Technologies, Intel Fast Memory Access, Intel Flex Memory Access, XD bit
  • NEU

Prozessor – 1 x Intel Core i5 2500 / 3.3 GHz – LGA1155 Socket – L3 6 MB – Box

UVP-Preis in Euro: EUR 180,00

Angebots-Preis: EUR 180,00

Comments

  1. R. Schmidt says

    25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Superschnell, 13. Januar 2011
    Rezension bezieht sich auf: Intel Quad Core Prozessor (Intel Core i5-2500, 3,3GHz, 6MB Cache, 1155 Sockel) (Zubehör)

    Ich habe die i5 2500 CPU seit gestern verbaut und hatte vorher ein C2D E6400.
    Der Unterschied ist deutlich merkbar. Besonders bei Videos umwandeln und Dateien packen rennt dieser Prozessor. Ich kann jetzt Full HD gucken und die Auslastung liegt bei gerade mal 12-13%. Full HD 1080p Videos in MKV Aumwandeln mit 18 FPS. Früher waren es ca 5 FPS. Zumal nutzt mein Programm (X Media Recode) nur 2 Kerne. Bei 720p sind es dann schon 50-60 FPS. Bei 640x360px 120-150 FPS und bei 320×240 464! FPS. Ein Musikvideo war damit in 4 Sekunden umgewandelt. Videobearbeitung (720p) geht absolut flüssig von der Hand. Also der I5 2500 ist wirklich flott und Zukuntssicher. Zu den Preisen ist das wirklich in Ordnung.
    Ich hatte keine Wärmeleitpaste (vergessen neue zu kaufen), daher musste ich den Standardkühler einbauen. Der ist zwar leise, aber ich weiß nicht, wie hoch die Temperaturen sind. Die Programme unterstützen das Mainboard noch nicht.
    Der Stromverbrauch liegt im Leerlauf beim i5 2500 bei 82W. Mein C2D E6400 bei 102-105W. Unter Last (Prime) steigt der Stromverbrauch auf 145W. Mein C2D lag bei 140W. Also für die Leistungssteigerung ein solch geringen Verbrauchsanstieg ist auch gut. Im Leerlauf ist der Stromverbrauch extrem gering.
    Mobo: GA-PH67A-UD3
    NT: Be Quite Straight Power E7 480W
    Graka: Xpertvision 8800GT (undervolted)
    RAM: Kingston DDR3 1600Mhz
    HDD: WD500 AAKS
    Gehäuselüfter: 1x140mm Antec 700 rpm, 3x 120mm 800 rpm.
    CPU Core I5 2500 (Sandy Bridge)

    Lg Rob

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. P. Gmerek says

    9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super Prozessor!, 26. Juni 2011
    Von 
    P. Gmerek (Bergisch Gladbach) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Rezension bezieht sich auf: Intel Quad Core Prozessor (Intel Core i5-2500, 3,3GHz, 6MB Cache, 1155 Sockel) (Zubehör)

    Ich habe mir den i5-2500 gekauft um ihn in ein Gaming-PC zu verbauen.

    positiv:
    -super Leistung: kein Game (außer natürlich Flug Simulator X)bringt ihn an die Leistungsgrenze; er ist sogar schneller als der AMD-hexa-core x6 1100!
    -Preis: ein super Preis-Leistungsverhältnis
    -Lautstärke des boxed-Lüfters: für einen Mitgelieferten absolut in Ordnung

    negativ:
    -Temperatur: der boxed-Lüfter hält den Prozessor nur gerade so im akzeptablen Temperaturbereich; manche Spiele heizen ihn auf 75°C, bei prime95 musste ich bei 82°C abbrechen weil die Temps weiter anstiegen; eine ungenügende Leistung des mitgelieferten Lüfters. Grund für solche Temperaturen könnte die bereits bei Lieferung (punktuell) aufgetragene Wärmeleitpaste sein, die sich nicht richtig verteilte, was bedeutete, dass Teile des Prozessors keinen Kontakt mit dem Kühler hatten. Wenn man Wärmeleitpaste besitzt sollte man auf jeden Fall die vorhandene damit ersetzten.
    Dazu kam es bei mir aber nicht mehr; ich hab mir den Scythe SCMG-2100 Mugen II Prozessorkühler gekauft und seit dem überschreiten die Temperaturen auch unter dauerhaftem prime95 nicht 45°C. (ebenfalls absolute Kaufempfehlung!!!)

    Mit einem anderen Lüfter ist der Prozessor ein Top-Produkt mit hervorragender Leistung und hat die 5 Sterne trotz des mangelhaften Kühlers verdient. Absolute Kaufempfehlung!

    PS: wenn ihr übertakten oder die integrierte Grafik nutzen wollt holt euch den i5-2500k. Er hat eine etwas bessere Grafik und lässt sich leichter Übertakten.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Tommy D says

    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Gesamtpaket, 19. Februar 2012
    Rezension bezieht sich auf: Intel Quad Core Prozessor (Intel Core i5-2500, 3,3GHz, 6MB Cache, 1155 Sockel) (Zubehör)

    Den Prozessor habe ich bewusst als nicht k Version gekauft, da ich sowieso nicht übertakte und zu gegebener Zeit, meist 3-4 Jahre, einfach alles ersetze.
    Die Wahl fiel auf den Intel Core i5-2500, 3,3GHz, 6MB Cache, 1155 Sockel, da er mir nach dem Wälzen diverser Benchmarksites, Kundenbewertungen usw. das beste Preis Leistungsverhältnis bot.
    Bestellt hatte ich zum Prozessor das MSI P67A-C45 (B3)und 8 BG Corsair XMS3 PC-1333 Arbeitsspeicher. Da ich schon den einen oder anderen PC zusammengeschraubt habe, verlief der Aufbau recht problemlos. Etwas “überrascht” war ich davon, dass es keinerlei IDE Support mehr gibt. Da ist die Entwicklung der letzten Jahren schlicht an mir vorüber gegangen.
    Insgesamt bin ich mit der Leistungssteigerung sehr zufrieden. Meine Hauptanwendung ist dabei ein recht bekanntes MMOG, das mit meinem alten Rechner deutlich lahmte und jetzt wieder brauchbar läuft. So soll das sein.

    Die Bestellung wurde von Amazon wie gewohnt prompt ausgeführt und das Päckchen kam sogar einen Tag früher als angekündigt ans. Auch hier bin ich vollends zufrieden.
    Darum 5 Sterne.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>