Test: LogiLink 4-Port Hub USB 3.0 mit Netzteil

LogiLink 4-Port Hub USB 3.0 mit Netzteil

  • Ausgänge: 4x USB-A Buchse; Anschluss Computer: USB-A Stecker
  • Gehäuse aus hochwertigem Kunststoff
  • Maximale Übertragungsrate: 5 Gbps
  • Unterstützt Hot Plugin bzw. Plug and Play; Windows ME/2000/2003/XP/Vista/7
  • Lieferumfang: USB 3.0 Hub 4-Port, Netzteil, USB 3.0 Kabel, Bedienungsanleitung

4 Port LogiLink UA0091 4P Hub USB 3.0 schwarz

UVP-Preis in Euro: EUR 18,00

Angebots-Preis: EUR 18,00

Ähnliche Externe Festplatte Produkte

Comments

  1. J. Gebelein says

    60 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    3.0 von 5 Sternen
    gutes Gerät mit kleinen Schwächen, 13. Februar 2011
    Rezension bezieht sich auf: LogiLink 4-Port Hub USB 3.0 mit Netzteil (Zubehör)

    Nach nunmehr 4-wöchigem Einsatz des LogiLink 4-Port USB 3.0 Hubs (UA0091) kann ich folgendes Resümee ziehen:

    positiv:
    + Datenübertragung zu USB 3.0 Geräten ist erwartungsgemäß erheblich beschleunigt
    + Verarbeitung ist gut und Stecker sitzen fest in den Buchsen
    + angenehm kleine Größe
    + Netzteil und Hub erwärmen sich nur unwesentlich
    + keine Treiber notwendig (Windows 7)

    neutral:
    +- jeder USB Port besitzt eine eigene blaue LED die aufleuchtet sobald er verwendet wird; der Hub selbst zeigt den Betrieb über eine rote LED an

    negativ:
    - Gerät steigt bei 24/7 Dauerbetrieb unregelmäßig alle 2-3 Tage aus und kann nur durch an-/abstecken neu initialisiert werden
    - Verwendung mit USB Audio Adaptern (analog) ungeeignet: es zeigt sich ein unregelmäßiges Knacken in Lautsprechern/Kopfhörern. Getestet wurde mit 3 verschiedenen USB Audio Geräten: Sennheiser Standard USB Adapter der der PC-Kopfhörerserie beiliegt, Aureon DualUSB und Creative Soundblaster X-Fi Surround 5.1 – alle knacken. Werden die Adapter direkt an der Notebook Schnittstelle betrieben hört man kein Knacken, steckt man den LogiLink Hub dazwischen knackt es in unregelmäßigen Abständen. Der Hub wurde mit dem beiliegenden Netzteil + USB 3.0 Kabel betrieben und es befanden sich keine weiteren Verbraucher an den Ports. Fehler validiert an einem zweiten Gerät im Elektronik-Fachhandel.

    Info:
    * intern wurde ein Fresco Logic xHCI Chip: USBVID_2109&PID_3431&REV_0274 verbaut

    Fazit:
    Wer auf USB Audio verzichten kann, oder selbiges nur digital verarbeitet (ungetestet), der findet hier ein brauchbares Gerät zum günstigen Preis.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Piotre says

    25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    LogiLink 4-Port USB3.0 Hub, 28. Dezember 2010
    Rezension bezieht sich auf: LogiLink 4-Port Hub USB 3.0 mit Netzteil (Zubehör)

    Es ist schon recht bescheiden wie Hersteller Notebook’s mit USB-Schnittstellen ausstatten!
    Mein Notebook 2* USB2.0 und einmal 3.0.
    Da ist ein Verteiler fast immer erforderlich. Im Netz fand ich keine Rezension über irgend einen
    Verteiler-ich kaufte einfach diesen.
    Ich nutze ihn jetzt erst ein paar Tage mit 2 Stck. USB3.0 Platten (beide 2,5Zoll) und einem 16gig-Stift USB2.0
    Also Handling über 3Ports:
    * keine Installation:einfach einstecken und loslegen- wird sofort erkannt!
    * selbst der Stick (obwohl 2.0)läuft beim Copie schneller!Die beiden Platten gehen wirklich rasant zur Sache.
    * gutes Preis-Leiszungsverhältnis
    * aktive Ports(Steckernetzteil)
    Hoffentlich hält der Hub schön lange.
    Ich empfehle diesen Verteiler gern weiter.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Stefan Lorengel says

    13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    1.0 von 5 Sternen
    scheint’s unausgereift, 22. Mai 2011
    Rezension bezieht sich auf: LogiLink 4-Port Hub USB 3.0 mit Netzteil (Zubehör)

    Zeitweise funktioniert der Hub ordentlich, guter Datendurchsatz. Dann fällt eine USB3 Platte (2,5″) aus, scheint ständig zu initialisieren. Abstecken und Anstecken hilft nicht, auch nicht mit Y-Kabel. Die Platte funktioniert problemlos an anderem USB3 Port (auf MB oder Karte), mit nur einem Stecker.
    Eine 2,5″ USB2 Platte funktioniert problemlos, auch sehr schnell, bis ein anderes Gerät eingesteckt wird, dann ist sie “weg”, auch an diesem Hub nicht mehr wiederzubleben, an andrem Hub und direkt am Rechner problemlos.
    Ich denke, dass u.A. da ein Problem mit der Stromversorgung vorliegt, das Netzteil ist recht knapp dimensioniert, und die einzelnen Port stellen scheint’s nicht konstant den notwendigen Strom zu Verfügung, ausserdem gibt’s scheint’s Probleme mit der Geräteerkennung.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>