Test: Intel SSDSA2CW080G3K5 320 Series SSD 80GB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA 300)

Intel SSDSA2CW080G3K5 320 Series SSD 80GB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA 300)

  • SATA 300, SSDSA2CW080G3K5, Reseller Box; SATA 300, SSDSA2CW080G3K5

SSD 80GB INTEL X25-V G3 Postville 2,5″ (6.3cm) MLC retail

UVP-Preis in Euro: EUR 115,00

Angebots-Preis: EUR 115,00

Ähnliche Solid State Drive Produkte

Comments

  1. der ernsthafte says

    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    4.0 von 5 Sternen
    Meine erste SSD – interessante Geschwindigkeit !, 16. Februar 2012
    Rezension bezieht sich auf: Intel SSDSA2CW080G3K5 320 Series SSD 80GB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA 300) (Zubehör)

    Ich habe in meinem neuen HTPC-Rechner als Systempartition nun diese SSD verwendet.
    Kriterien beim HTPC sind hauptsächlich geringe Lautstärke, wenig Vibrationen sowie wenig Wärmeentwicklung und geringer Platzbedarf. Da passte eine kleine SSD nun genau in das Konzept.

    Außerdem spricht alle Welt ja von der unglaublichen Performance einer SSD. Es werden bei dieser Intel-SSD Werte von 270MB/s beim lesen und 90 MB/s beim schreiben angegeben. Für eine Sata II Platte in dieser Größe soll das ja durchschnittlich sein. (bei Sata III-SSD’s gehen die Werte über 550MB/s beim lesen und 500MB/s beim Schreiben deutlich höher ).
    Die Zugriffszeiten bei SSD liegen nun nicht mehr im Millisekundenbereich wie bei HDD sonder nun im Mikrosekundenbereich oder Nanosekundenbereich. Zu Lautstärke und Vibrationen braucht man sich natürlich auch keine Sorgen mehr machen ! Die statistische Haltbarkeit (MTBF) wird mit 1,2 Mio-Stunden veranschlagt. Das wären theoretisch 137 Jahre…
    Realistischer ist der angegebene Nutzwert, bei täglichem 20Gbyte Datenaufkommen werden 5 Jahre als Minimum angegeben. Soweit so gut. Ausschließlich die Kapazitäten sind noch gering, daher ist die 80 Gbyte-SSD gut als Systemplatte geeignet.

    Aber nun zur Einrichtung und Performance:

    Im UFEI habe ich von IDE umgestellt auf AHCI. Die Neuinstallation von Windows 7 war völlig problemlos, Platte erkannt und ab dafür…nach wenigen Minuten war Windows 7 eingerichtet.

    Nach der Installation habe ich folgende anwendungsrelevante Werte gemessen:
    Ein “frisches” Windows 7 startet nach dem Einschalten des Rechners in ca. 11 Sekunden bis zum Anmeldebildschirm. Nach Anmeldung startet der Dektop in ca. 3 s komplett incl. Gadgets usw., Windows-Leistungsindex für primäre Festplatte = 7,6 !
    Nach Drücken des Herunterfahren-Buttons vergehen 4s bis zum abschalten des PC.
    Mitgelieferte Win7 Anwendungen (Systemsteuerung, Browser) starten fast verzögerungsfrei.

    Fazit:
    Also egal was die theoretischen Werte, angegeben in MB/s, auch immer aussagen, die SSD ist einfach viel flotter als eine herkömmliche HDD. Was die Haltbarkeit anbetrifft, so wird erst die Zeit zeigen ob die Zuverlässigkeit gleich oder höher als bei den HDD’s ist. Man hat ja erst mal 5 Jahre Herstellergarantie . Windows 7 richtet das System schon weitestgehend SSD-schonend ein. Auf Grund der geringen Zugriffszeiten einer SSD sind viele bisherige Optimierungen nicht mehr notwendig, es gibt aber noch weitere Einstellungen, wie u.a. Abschaltung des Indexierungsdienstes um die SSD nicht mit unnötigen Schreib/Lesezugriffen zu belasten. Auch die Auslagerungsdatei sollte eine feste Größe haben.
    Leider sind die Geräte gegenüber den mitgebrachten Kapazitäten noch sehr teuer, aber für eine Systemplatte ist diese neue Form des Massenspeichers sehr prädestiniert. Gerade in Notebooks oder HTPC’s eine perfekte geräuschlose Geschwindigkeitssteigerung. Preis/Leistung 4 Sterne !

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Wolfgang says

    1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    SSD, 5. Februar 2012
    Rezension bezieht sich auf: Intel SSDSA2CW080G3K5 320 Series SSD 80GB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA 300) (Zubehör)

    Schneller problemloser Umtausch nachdem meine OCZ-SSD den Geist aufgegeben.
    SSD läuft bisher ohne Probleme und ist auch fix auf Sendung

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. S. Gräfe says

    0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Läuft zuverlässig, 11. Oktober 2011
    Rezension bezieht sich auf: Intel SSDSA2CW080G3K5 320 Series SSD 80GB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA 300) (Zubehör)

    Ich habe die SSD angeschlossen, das Firmwareupdate eingespielt und WIN7 installiert. Platte wurde korrekt erkannt. Bisher keinerlei Ausfälle. Ich hatte bisher eine SCSI160 10K im Einsatz.Von der Geschwindigkeit sind beide etwa vergleichbar. Nur ist die SSD leiser.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>