Test: D-Link DIR-825 Wireless N Parallel-Band Router (IAS Giga, 4 x RJ45, 1 x WAN, 1 x USB, AP EU)

D-Link DIR-825 Wireless N Parallel-Band Router (IAS Giga, 4 x RJ45, 1 x WAN, 1 x USB, AP EU)

  • Simultaner Betrieb auf zwei verschiedenen Frequenzbändern ( 2,4 GHz und 5 GHz)
  • Energiesparende D-Link Green Technologie und Zeitschaltfunktion für das Wireless LAN zum Stromsparen
  • Shareport Technologie, dadurch erweiterte Funktionen am USB-Port verfügbar
  • Intelligentes, automatische Priorisierung (QoS)
  • Lieferumfang: DIR-825, 2x Antennen, Netzteil, Installationsanleitung, CD-ROM, RJ-45 Kabel, Standfuß, Wandmontage Set

Dieser Wireless N Parallel-Band Router ist die ideale Lösung für zu Hause oder im Home Office. Der DIR-825 unterstützt den schnellen 802.11n Standard und erreicht kabellose Übertragungsraten von bis zu 300Mbit/s. Vier Gigabit-LAN-Ports gewährleistenauch bei Kabelanbindung eine schnelle Datenübertragung.


> Leistungsmerkmale:
- Parallel-Band Technologie: gleichzeitiger Datentransfer auf zwei unterschiedlichen Frequenzbändern
- Bessere Funkabdeckung durch Wireless N Technologie
- Reduzierter Stromverbrauch durch dlink green und WLAN-Zeitschaltfunktion
- Gigabit auf allen Ports
- Hohe Datensicherheit mit WPA oder WPA2
- Kompatibel zu IPv4 und IPv6
- Einfache Einrichtung mit D-Link Click’n Connect

> Funkt parallel auf zwei Frequenzen:
- Dank Parallel-Band Technologie wird die gleichzeitige Übertragung von Funksignalen im 2,4GHz- und 5GHz-Frequenzbereich ermöglicht. Verwenden Sie z.B. das 2,4GHz-Band für Downloads, um E-Mails abzurufen oderim Internet zu surfen und streamen Sie zur gleichen Zeit High Definition Videos ohne Unterbrechungen über das 5GHz-Band. Ihnen stehen auf beiden Frequenzen schnelle 300Mbit/s zur Verfügung.
- Zusätzlich lässt sich pro Frequenzband ein Gastzugangeinrichten, der vom eigentlichen Netzwerk isoliert werden kann. So ist es möglich, Besuchern einen drahtlosen Zugriff auf das Internet zur Verfügung zu stellen, nicht aber auf sensible Daten im Netzwerk.

> Shareport für USB-Geräte:
- Über die beigelegte D-Link Shareport-Software ist die Anbindung und gemeinsame Nutzung von USB-Geräten wie Druckern, Multifunktionsgeräten oder externen Festplatten möglich. Beim Anschluss eines Multifunktionsgerätes können erweiterte Funktionen (z.B. das Einscannen und Speichern von Bildern im Netzwerk) ebenfalls verwendet werden. Zusätzlich kann der USB-Port zur Konfiguration des WLANs durch Windows Connect Now (WCN) eingesetzt werden.

UVP-Preis in Euro: EUR 80,89

Angebots-Preis: EUR 80,89

20x IP MG Druckerpatronen für Drucker Canon PIXMA Canon Pixma IP4850 IP4950 IP-4950 MG5120 MG5150 MG5250 MG6120 MG6150 MG8120 MG8150 iX6550 MX885 iX 6550 MX 885 IP 4850 MG 5120 MG 5150 MG 5250 MG 6120 MG 6150 MG 8120 MG 8150 MG5350 MG-5350 mit chip Tintenpatronen Tinten Patronen Ersetzt PGI525BK CLI526BK CLI526C CLI526M CLI526Y PGI-525BK CLI-526BK CLI5-26C CLI-526M CLI-526Y Tintetec®

  • MG5150 MG5250 MG6150 MG8120 MG8150 IP-4850
  • IP4850 MG-5250 MG-5150 MG-6150 MG-8120 MG-8150 IP-4850
  • IP4950 iX6550 iX 6550 MX885 MX 885 MG5350
  • MG5250
  • 20x Kompatibele Patronen zu PGI-525BK CLI-526BK PGI5PGI-526M PGI-526C PGI-526Y

10x Druckerpatronen mit chip für Drucker Canon PIXMA Canon Pixma IP4850 IP4950 MG5120 MG5150 MG5250
MG6120 MG6150 MG8120 MG8150 IP 4850 MG 5120 MG 5150 MG 5250
MG 6120 MG 6150 MG 8120 MG 8150 iX 6550 MX885 mit chip Tintenpatronen Tinten Patronen Ersetzt PGI525BK, CLI526BK, CLI526C, CLI526M, CLI526

UVP-Preis in Euro: EUR 30,90

Angebots-Preis: EUR 30,90

Mehr Drucker Produkte

Comments

  1. NP says

    7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    4.0 von 5 Sternen
    Sehr guter Router mit kleinen Schwächen, 20. August 2009
    Rezension bezieht sich auf: D-Link DIR-825 Wireless N Parallel-Band Router (IAS Giga, 4 x RJ45, 1 x WAN, 1 x USB, AP EU) (Personal Computers)

    Ich habe dieser Router seit ca. 2 Monate als Nachfolger von meinem alten D-Link Router.

    Ich habe das schon erwähnte Problem mit dem “Siemens C2-010-I” Modem auch gehabt. Einfach der Router ist mit diesem Modem nicht Kompatibel. Deswegen habe ich mich für ein neues Modem

    “D-Link DSL-321B Modem ADSL2+” entschieden und seitdem funktioniert alles tip-top!

    Die einzige negative Sachen die mir aufgefallen sind:

    1. schon erwähnte Inkompatibilität zum “Siemens C2-010-I” Modem.

    2. Wenn sich der Router ins Internet neue einwählt (die Internet-Verbindung vorher war getrennt), dauert das ein bißchen mehr als bei meinem alten D-Link Router und das führt zu Timeout in Firefox oder Internet-Explorer, wenn die erste Web-Seite geladen wird. Ich muß die Web-Seite zum 2-Mal aufrufen damit sie geladen wird. Wenn der Router schon einmal ins Internet eingewählt ist, läuft alles sehr schnell und stabil.

    Dieses Problem wird nicht kommen falls eine daurhafte Internetverbindung konfiguriert ist (Maximum Idle Time = 0).

    Aufgrund diese beiden Sachen 1 Punktabzug.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. TP says

    21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    4.0 von 5 Sternen
    Router mit Siemens Macke, 25. August 2009
    Rezension bezieht sich auf: D-Link DIR-825 Wireless N Parallel-Band Router (IAS Giga, 4 x RJ45, 1 x WAN, 1 x USB, AP EU) (Personal Computers)

    Ich habe mir den Router D-Link Dir 825 gekauft weil mein alter Router D-Link DI 624+ etwas geschwächelt hat in der Verbindung mit meiner Playstation durch 3 Räume. Öfters mal schlechte Verbindung bzw. schlechte Empfangsstärke. Immer wieder musste ich den Router umstellen oder die Antenne neu ausrichten damit der Empfang wieder besser wird. Also beschloss ich mir einen neuen Router zu kaufen. Laut Test (Chip 05/09) hat dieser Router sehr gute Übertragungswerte. Nach der Lieferung erstmal die Ernüchterung, es ging gar nichts. Alles ausprobiert, nichts klappte keine Verbindung ins Internet. Das einzigste was ich schaffte war für eine Sekunden eine Internetverbindung herzustellen, mehr nicht. Hatte erst Vista oder mein Modem (Ein Siemens C2-010-I, wie beide Rezensionen vor mir!) in Verdacht aber mit meinem alten Router lief alles wieder! Oder vielleicht doch eine falsche Einstellung? Also Anruf beim D-Link Service. Aber das Gespräch mit der Hotline von D-Link brachte auch keine Besserung aber man war so freundlich mir ein zweit Gerät zu schicken um einen technischen Defekt am Router ausklammern zu können. Als der zweite Router kam das gleiche Spiel, keine Internetverbindung. Also wieder die Hotline kontaktiert, diesmal gab man mir den Tipp mein Modem mal zu reseten. Siehe da Verbindung da. Der Router zeigte zwar an das er mit dem Internet verbunden war aber ein Seitenaufbau war nicht möglich. Das ging so für eine knappe Minute dann verlor er wieder die Verbindung. Am Modem wieder reset gedrückt und wieder Verbindung da. Also musste der Fehler am Modem liegen. Aber wieso läuft DI 624+ mit dem Modem und der DIR 825 nicht? Also ein neues Modem gekauft (D-Link DSL-321B) angeschlossen und sofort Internetverbindung gefunden und alle Seiten Wunderbar aufgebaut (Verzögerung und Timeouts wie bei Rezension von NP kann ich nicht feststellen).

    Kommen wir zur Funkübertragung. Eine sehr viel bessere Empfangstärke als mit dem DI624+ habe ich auch nicht aber die starken Schwankungen sind weg (beim DI 624+ zwischen 17% und 50% Empfangstärke liegen jetzt beim DIR 825 zwischen 47% und 52% Empfangsstärke, meist aber bei 52%). Außerdem fallen jetzt die Spielchen weg das ich für den Router ständig einen neuen Platz suchen muss um guten Empfang zu haben. Der DI 624+ stand an der höchsten Stelle im Regal hochkant, mit der Rückseite Richtung Playstation (und zu mir, die Statuslampen konnte ich nicht sehen) und Antenne quer. Der DIR 825 steht jetzt mitten im Regal (auch mitten im Raum), liegt normal, Statuslampen zu mir, Antennen stehen leicht schräg. Also so gesehen eine Verbesserung.

    Da die Playstation nur im b/g Modus funkt habe ich am Router alle Funkmodi ausgeschaltet und nur den g Modus an gelassen. Auch ein schönes Feature des Routers.

    Als Fazit:

    Ein schöner Router mit stabiler Funkübertragung. Was mich eigentlich stört:

    1. Ich hatte eigentlich doch auf eine höhere Empfangstärke gehofft. Gut das Signal ist sehr viel stabiler und meine

    Erwartung war vielleicht etwas zu hoch.

    2. Das nicht funktionieren mit dem Siemens Modem C2-010-I. Gut dafür kann der Router nichts, oder doch?

    3. Die Firmware ist zwar schön übersichtlich aber manche Seiten dauern ewig bis sie sich öffnen. Ich meine nicht

    Änderungen wo sich der Router neustartet sonder einfach nur das umschalten von einer Seite zur anderen.

    Obwohl sich meine Rezension vielleicht stark negativ anhören mag, ist dies nicht der Fall. Den Router würde ich auf alle Fälle weiter empfehlen. Nur Leute mit einem Siemens Modem C2-010-I sollten sich gleich ein Modem mit dazu kaufen.

    PS.: Der D-Link Service möchte gerne mein Siemens Modem zu Testzwecken haben, um den Fehler zu finden warum es in Verbindung mit dem DIR 825 nicht läuft und anderen damit auch zu helfen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. G. Menzel says

    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    3.0 von 5 Sternen
    Lief erst nach Firmware Update!, 9. Dezember 2010
    Rezension bezieht sich auf: D-Link DIR-825 Wireless N Parallel-Band Router (IAS Giga, 4 x RJ45, 1 x WAN, 1 x USB, AP EU) (Personal Computers)

    Damit nicht andere Kunden genauso lang rumsuchen müssen, hier kurz meine Erfahrung zur Inbetriebnahme des Routers.

    Nach erfolgreicher manuellen Konfiguration des Routers habe ich partout keine Internet Verbindung herstellen können (Verbindung PC – Router funktionierte).

    Als Modem fungiert ein Cisco mit Kabelanschluss (KabelBW) 50 Mbit.

    Sämtliche Versuche mit Umkonfigurieren, MAC Adresse vom PC klonen und Resets brachten keinen Erfolg.

    Erst ein Firmware update des DIR-825 half.

    Sowohl über 2,4GHz als auch 5 GHz erreiche ich volle 50 Mbit (Mehr gibt das das Modem nicht her – daher kann ich über höhere Datenraten nichts sagen).

    Also falls ihr ähnliche Probleme habt, ladet euch auf der Dlink Homepage die aktuelle Firmware runter…

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  4. S. Heine says

    3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Toll, 1. Dezember 2011
    Rezension bezieht sich auf: 20x IP MG Druckerpatronen für Drucker Canon PIXMA Canon Pixma IP4850 IP4950 IP-4950 MG5120 MG5150 MG5250 MG6120 MG6150 MG8120 MG8150 iX6550 MX885 iX 6550 MX 885 IP 4850 MG 5120 MG 5150 MG 5250 MG 6120 MG 6150 MG 8120 MG 8150 MG5350 MG-5350 mit chip Tintenpatronen Tinten Patronen Ersetzt PGI525BK CLI526BK CLI526C CLI526M CLI526Y PGI-525BK CLI-526BK CLI5-26C CLI-526M CLI-526Y Tintetec® (Bürobedarf & Schreibwaren)

    Drucker erkennt die Patronen ohne Probleme und die Bilder sind tadellos.

    Der Preis ist für die Qualität akzeptabel und auch die Komunikation hat gut geklappt.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>