Test: 20x Tintenpatronen Epson D68 D88 kompatibel zu Stylus D68 / D88 / D68 Photo Edition / D88 Photo Edition / DX3800 / DX3850 / DX4200 / DX4250 / DX4800 / DX4850 D 68 / 88 / DX 3800 / 3850 / 4200 / 4250 / 4800 / 4850

20x Tintenpatronen Epson D68 D88 kompatibel zu Stylus D68 / D88 / D68 Photo Edition / D88 Photo Edition / DX3800 / DX3850 / DX4200 / DX4250 / DX4800 / DX4850 D 68 / 88 / DX 3800 / 3850 / 4200 / 4250 / 4800 / 4850

  • Beste Ware
  • voll funktiontüchtig
  • Rebuilt

Kompatibel

UVP-Preis in Euro: EUR 13,49

Angebots-Preis: EUR 13,49

Fujitsu ScanSnap S1500 Scanner A4 40 Seiten 600 x 600 dpi color USB 2.0

  • für PC; Grau/Schwarz

ScanSnap S1500 – Dokumentenscanner – Duplex

UVP-Preis in Euro: EUR 403,99

Angebots-Preis: EUR 403,99

Mehr Drucker Produkte

Comments

  1. D. Haarmeyer says

    24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Super – ein tolles Angebot., 10. Dezember 2009
    Rezension bezieht sich auf: 20x Tintenpatronen Epson D68 D88 kompatibel zu Stylus D68 / D88 / D68 Photo Edition / D88 Photo Edition / DX3800 / DX3850 / DX4200 / DX4250 / DX4800 / DX4850 D 68 / 88 / DX 3800 / 3850 / 4200 / 4250 / 4800 / 4850 (Bürobedarf & Schreibwaren)

    Dies ist das wohl effektivste Angebot zu Tintenpatronen, das ich jemals genutzt habe.
    Sofern man nicht auf erstklassige Foto-Ausdrucke angewiesen ist,
    liefert die Tinte das Bild ab, das man für Texte, simple Grafiken und ähnliches wünscht.
    Zwar sind Drucke auf Photopapier auch möglich, dann ist das Endprodukt aber mit original EPSON-Tinte
    wiederum nicht zu vergleichen. Aber für den 0815-Gebrauch ist das Sparangebot ideal. Top!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. ehganz says

    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    3.0 von 5 Sternen
    qualität, 2. Dezember 2010
    Rezension bezieht sich auf: 20x Tintenpatronen Epson D68 D88 kompatibel zu Stylus D68 / D88 / D68 Photo Edition / D88 Photo Edition / DX3800 / DX3850 / DX4200 / DX4250 / DX4800 / DX4850 D 68 / 88 / DX 3800 / 3850 / 4200 / 4250 / 4800 / 4850 (Bürobedarf & Schreibwaren)

    die lieferung erfolgte schnell und problemlos.
    die patronen wurden von meinem drucker epson dx3850 einwandfrei erkannt. die qualität der patronen ist für den preis so in ordnung und eignet sich für den tgl. gebrauch.
    die qualität der tinte war bei meiner lieferung nicht für fotodruck geeignet.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Stefan H says

    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    1.0 von 5 Sternen
    Ersatztintenpatronen, 1. August 2010
    Rezension bezieht sich auf: 20x Tintenpatronen Epson D68 D88 kompatibel zu Stylus D68 / D88 / D68 Photo Edition / D88 Photo Edition / DX3800 / DX3850 / DX4200 / DX4250 / DX4800 / DX4850 D 68 / 88 / DX 3800 / 3850 / 4200 / 4250 / 4800 / 4850 (Bürobedarf & Schreibwaren)

    Die Ausführung meiner Bestellung (Verpackung, Vollständigkeit und Schnelligkeit) war Super, bereits am nächsten Tag erhielt ich die bestellten Druckerpatronen. Alles andere kann ICH für MEINEM Drucker jedoch vergessen (den Drucker übrigens jetzt auch): die Patronen schmierten so sehr während des druckens, dass ich einen Großteil der bedruckten Blätter gleich dem Reißwolf opfern durfte. Ferner (dies mag eine Ausnahme sein) wurde beim (richtigen) Einsetzen einer Patronen ein Aufnehmer (gegen die die Platine, die an den Druckerpatronen ist im Druker stoßen) beschädigt. Das bedeutete wiederum für mich, dass ich mir einen neuen Drucker kaufen durfte. Fairerweise muss ich sagen, dass der D88 von Epson schon über 5 Jahre alt war und mit dem Alter halt oft auch die Altersschwäche einsetzt. Es mag also sein, dass dies auch passiert wäre, wenn ich Ersatzpatronen von Pelikan oder Originale von Epson gekauft hätte. Qualität hat Ihren Preis und wer billig kauft, kauft doppelt. Hat sich leider bewahrheitet. Stefan H. Celle

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  4. Vombatus Ursinus "Common Wombat" says

    53 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr gutes Gerät für großes Scanvolumen, 27. November 2009
    Rezension bezieht sich auf: Fujitsu ScanSnap S1500 Scanner A4 40 Seiten 600 x 600 dpi color USB 2.0 (Zubehör)

    Ein Flachbettscanner ist eine gute Sache, wenn man ab und an mal etwas cannen will oder sehr hohe Qualität erzielen will.

    Ich hatte aber das Ziel private alte Belege und Unterlagen in hoher Stückzahl zu scannen. Meine erste Idee war ein Multifunktionsgerät (Drucker, Scannner, Fax, mit Einzug). Aber was soll ich mit dem Drucker, ich habe schon einen. Auch ein Fax brauche ich nicht. Und über die Mechanik der günstigen Multigeräte (um die 200 EUR)liest man ja nicht immer etwas Gutes.

    Ich habe mich dher für einen reinen Dokumentenscanner, eben den ScanSnap entschieden, auch wenn er “etwas” teuerer ist. Denn wenn das Werkzeug nichts taugt, macht auch die Arbeit keinen Spass.

    Und die Erfahrungen mit dem Snapscan sind bisher sehr gut.
    - Keine Fehleinzüge (Es sein denn ich hatte eine Heftung zweier Papiere übersehen)
    - Keine fehlerhaften Doppeleinzüge (wurden alle erkannt und gemeldet, war also zu beheben).
    - Wenn Doppeleinzug, dann lag es an der doch recht schlampigen Vorbereitung durch mich (Einfach Heftklammer rausgehebelt und den Packen in den Einzug gesteckt.
    - Geschwindigkeit ist sehr gut! Die versprochenen Seiten / Minute werden gut erreicht.
    - Bedienung ist simpel (Einfach blaue Taste drücken, dann scannt er los). Wenn man z. B. nur Vordereiste oder nur Rückseite will, dann muss allerdings in der Software ein Häkchen gesetzt werden. Ist aber auch recht einfach.
    - Selbst Belege (Thermopapier) geht problemlos durch, nur Stapel habe ich noch nicht probiert, da die Belege zu zerknittert waren.
    - Eindeutig ein professionelles Gerät und kein Spielzeug, allerdings kein Scanner für Wochenlanges Dienstleistungsscannen. Eher ein Gerät für den Schreibtisch um schnell mal 100 bis 500 Scans zu machen ohne viel Zeit zu verlieren.
    - Gute Software
    - Hohe Scangeschwindigkeit
    - OCR funktioniert gut und problemlos, braucht aber doch gefühlt recht lange (AMD 64 X2 dual Core 4200+ 2,2 GHz). Aber da es im Batchbetrieb läuft ist das auch nicht so kritisch.
    - Klein und kompakt auf dem Schreibtisch (Nicht mehr als ei A4 Papier).
    - Duplexscan ohne Wenden ist perfekt und schnell.

    Kleine (empfundene) Nachteile:
    - Ich habe einen Windows Home Server auf den ich eigentlich alles ablege. Hier gibt es einen kleine Nachteil. Die Software kann zwar das Ablageverzeichnis auf das Netzwerk setzen (über eine Verknüpfung), aber leider kann dann die OCR Texterkennung nicht mehr über Verzeichnisse inkl. Unterverzeichnisse laufen (Warum?). D. h. man muss die Texterkennung nach dem Einscannen (und vor dem Einsortieren in die Ablage) im Rootverzeichnis laufen lassen. Das ist nicht so praktisch.
    Habe mir geholfen durch Ablage auf der lokalen Platte und Kopie über MS Synctoy (googeln) auf das Netzwerk.
    - Evtl. wären weitere Tasten auf dem Scanner ganz gut gewesen (Einseitig, doppelseitig), da doch recht oft die Rückseite mtigescannt und nicht verworfen wird (heftlöchen, Felcke, Umweltschutzpapier).

    - Der Adobe Writer 9.0 ist eigentlich nicht notwendig. Die normale Software kann auch schon die elementaren Dinge (Seiten löschen, hinzufügen). Aber wo bekommt man schon einen Adobe Writer für unter 100 EUR Aufpreis!. Wer aber nur scannen und ablegen will ist mit der mitgelieferten Software gut bedient.

    Dem Twain Interface habe ich nicht nachgetrauert. Es ist ja eh kein Präzisionsscanner, sondern ein Dokumentenscanner und die mitgelieferte Software ist für Privatleute (würde sogar sagen für Firmen) allemal ausreichend. Wenn man aber schon ein Dokumentenverwaltungsprogramm hat, sollte man vor dem Kauf prüfen ob der ScanSnap gut integrierbar ist.

    Fazit: Gutes Gerät für hohes Scanvolumen. Würde es immer wieder kaufen.
    Nicht kaufen, wenn man ab und an mal Dokumente scannen will, dann ist es eigentlich schon zu teuer und zu aufwendig. Wenn einem aber die Zeit zum Scannen etwas wert ist, dann ist das Gerät auch für Privatleute super.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  5. M. Schulz says

    32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Auch mit Apple OS X genial, 23. April 2010
    Von 
    M. Schulz (Lüneburger Heide) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Rezension bezieht sich auf: Fujitsu ScanSnap S1500 Scanner A4 40 Seiten 600 x 600 dpi color USB 2.0 (Zubehör)

    Es gibt zu diesem Gerät auch noch die passende Mac Version. Die nennt sich dann S1500M. Da die Geräte baugleich sind und sich nur in Preis, Farbe und Softwareausstattung unterscheiden, habe ich mir auf gut Glück einfach die Windows Variante S1500 geholt. Das war eine super Idee, denn auch die Windows Version kommt mit Apple Treibern auf der mitgelieferten Treiber CD.
    Als Software nutze ich DEVONthink Pro Office unter SnowLepoard 10.6. Das Zusammenspiel ist genial. Der Scanner hat nur eine Taste. Drückt man diese, dann läuft die *.pdf Datei direkt in DEVONthink und wird dort auch gleich automatisch in ein angelegtes Ordnersystem abgelegt. Hab den Dokumentenscanner jetzt ca. 3-4 Monate. Das Arbeiten damit ist kaum zu toppen. Seit dem ich den eingehenden Schriftverkehr komplett digital ablege und die Papierversion sofort im Schredder landet, hat sich der Aufwand für die private Ablage um den Faktor 80 verringert!
    Es ist wirklich Klasse nur noch einen einzigen Ordner zu haben in dem die ganz wichtigen Schreiben als Papierversion landen. Die Suchfunktion in DEVONthink ist ebenfalls spitze. Alle eingescannten Dokumente sind nach dem Scannen automatisch durchsuchbar. Wenn ich dann nach einem Wort (z.B. AMAZON) suche, schmeißt mir die Suchfunktion sofort alle Dokumente raus, in denen das Wort Amazon vorkommt. (z.B. Rechnungen und Kontoauszüge). Da bei Apple OS X die Time-Maschine stündlich für Datensicherungen auf eine externe HD sorgt, habe ich auch keine Angst vor Datenverlust. Falls also jemand Mac User ist und eine perfekte Lösung für eine papierlose Ablage sucht, dann ist dieses Gerät in Verbindung mit DEVONthink ein 100% Kauftip!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  6. H. Palm "IT-Freelancer" says

    25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    ScanSnap S1500 – optimal für Document Management, 12. September 2009
    Rezension bezieht sich auf: Fujitsu ScanSnap S1500 Scanner A4 40 Seiten 600 x 600 dpi color USB 2.0 (Zubehör)

    Gerade für KMBs ist die Flut von Dokumenten, die archiviert werden müssen, schwer zu handhaben – und sicher ist das papierfreie Büro so wahrscheinlich wie die papierfreie Toilette…
    Der S1500 von Fujitsu erleichtert allerdings vieles. Seine Scangeschwindigkeit entspricht den Werbeaussagen (und ist damit reichlich zügig); das Erkennen von leeren Seiten spart zusätzlich Speicherplatz. Die gescannten Seiten werden als PDF abgelegt, und können (optional) auch als durchsuchbare PDF gestaltet sein; hierzu allerdings braucht es etwas mehr Zeit, und einen kräftigen Prozessor. Die Ergebisse allerdings sind überzeugend; denkt man an die “Trefferquote” von Programmen aus den späten 80ern, fühlt man sich wirlich wie in einem neuen Jahrtausend. ;-)
    Auf den ersten Blick vermißt man einen separaten Ein-/Ausschalter; der versteckt sich allerdings am Gehäuse. Klappt man den Scanner nach Gebrauch zu, nimmt er erstens nur sehr wenig Platz auf dem Schreibtisch ein – und zweitens schaltet man ihn damit automatisch aus.
    Bedenkt man, daß man ausgereifte Technik (z.B. eine Ultraschallerkennung für bzw. gegen versehentlichen Mehrfacheinzug) zusammen mit aufwendiger Software (Acrobat 9 std. inklusive!) erhält, freut man sich über das hervorragende Preis-/ Leistungsverhältnis. Die Konkurrenz läßt sich solche Details durchweg teurer bezahlen…

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>