Test: Corsair CSSD-F120GBGT-BK Force GT SSD 120GB Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III)

Corsair CSSD-F120GBGT-BK Force GT SSD 120GB Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III)

  • Schnelle SATA/600-Schnittstelle
  • Hohe Zugriffsperformance
  • Zugriffszeit: 100 µs (lesen)
  • Datentransferrate: bis zu 555 MB/s (lesen), bis zu 515 MB/s (schreiben)
  • Herstellergarantie: 3 Jahre

120GB Corsair CSSD Force GT

UVP-Preis in Euro: EUR 166,90

Angebots-Preis: EUR 166,90

Comments

  1. Anuco says

    13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Was soll ich sagen, bin einfach nur begeistert!, 2. September 2011
    Rezension bezieht sich auf: Corsair CSSD-F120GBGT-BK Force GT SSD 120GB Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) (Personal Computers)

    Ich habe kürzlich für einen Freund einen PC neu aufgesetzt, der bereits über eine Solid-Disk verfügte. Ich war verblüfft, welche Performance dieses Gerät an den Tag legte. Jeder, der so etwas schon mal gemacht hat, weiß wie lange es dauert, bis alle Updates und die wichtigsten Applikationen installiert sind.

    Ich beschloss also meinen PC ebenfalls mit einem solchen Laufwerk (kann man ja eigentlich nicht mehr sagen, es läuft ja nichts mehr) auszustatten. Nach dem Vergleichen von Produkten verschiedener Hersteller, fiel meine Wahl auf die Corsair CSSD-F120GBGT-BK Force GT SSD 120GB Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) von Corsair.

    Ich habe meine alte Festplatte bewusst nicht geklont, sondern das System neu aufgesetzt, weil ich nur Programme auf dem Laufwerk haben wollte, die ich quasi ständig benötige.

    Mein Motherboard unterstützt SATA III und was soll man dazu sagen?

    Nach der Installation des Systems, Textverabeitung, Bildbearbeitung, Adobe Reader und verschiedener anderer Software, welche man heut zu Tage im ständigen Gebrauch hat, stehen immer noch mehr als zwei Drittel als freier Speicheplatz zur Verfügung.

    Der Satz: “Ich mache mal schnell den PC an”, hat jetzt einen echten Bezug zur Realität. Er bootet so schnell, dass ich eigentlich die meiste Zeit bei der Eingabe meines Kennwortes vertrödele.

    Die Aktualisierung des Virenscanners, die beim Start das System ziemlich ausbremst, ist praktisch ebenfalls nicht mehr zu spüren.

    Die Überschrift sagt ja bereits alles. Ich bin begeistert und zwar ohne wenn und aber.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Adrian says

    3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Begeistert ohne Einschränkung, 11. Oktober 2011
    Rezension bezieht sich auf: Corsair CSSD-F120GBGT-BK Force GT SSD 120GB Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) (Personal Computers)

    Nach “langen” Recherchen wurde nun diese SSD gekauft.

    Für den Einbau liegt ein passender 3,5″ Adapter und Schrauben bei.

    Ich betreibe die SSD an einem Asrock AMD 890GM Mainboard,
    mit einem Kabel das dem Mainboard beilag.

    Im Bios habe ich den “AHCI SATA mode” gewählt.

    Installation von Windows7 Pro x64, ca. 8min.

    PC fährt bis zum Desktop(ohne Kennworteingabe) in ca. 2-3min hoch.

    Firefox startet nach dem Doppelklick ohne merkbare Verzögerung.

    Schreib- und Lesegeschwindigkeit habe ich mit Hilfe von ATTO Disk Benchmark ausgewertet.
    Herstellerangabe // Meine
    Lesen: 555 MB/s // 550 MB/s
    Schreiben: 515MB/s // 505MB/s

    Bin total begeistet.

    In der PC Games Hardware 11/2011 ist ein großer Test SSD, bei fast allen Tests Top 3.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Anonymous says

    5.0 von 5 Sternen
    sehr schnelle Festplatte, Geld definitiv wert, 4. Dezember 2011
    Rezension bezieht sich auf: Corsair CSSD-F120GBGT-BK Force GT SSD 120GB Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) (Personal Computers)

    Die SSD erfüllt voll meine Erwartungen.

    Klar kommt sie nicht an die Werksangaben ran, aber welche Platte schafft das schon?

    Im Benchmark kommt sie aber schon sehr nah ran, 510MB lesegeschwindigekeit.

    Betrieben wird sie an einem Asus M4A87TD EVO, mit einem Phenom II X4 955, 8GB-Corsair 1333er RAM und Win7 Prof 64 bit.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>