Test: Sennheiser MM 200 A2DP Stereo Bluetooth-Kopfhörer (9 Stunden Wiedergabezeit, 11 Stunden Gesprächszeit, 300 Stunden Standby, USB 2.0) schwarz

Sennheiser MM 200 A2DP Stereo Bluetooth-Kopfhörer (9 Stunden Wiedergabezeit, 11 Stunden Gesprächszeit, 300 Stunden Standby, USB 2.0) schwarz

  • Stereo Bluetooth Headset/ In-Ear-Monitor style/ Lautsprechertyp: dynamisch/ Gewicht: 23 g/ 102 dB/ Mitgeliefertes Zubehör: 3 Ohrpolster (klein, mittel, groß)/ Premium Soundqualität/ Bluetoot 2.0/ Lademöglichkeiten (USB, Netzkabel u. Auto)//

Der Multimedia-Star: A2DP Stereo Bluetooth In-Ear-Headset mit Premium-Soundqualität.

>Highlights
- Exzellente Soundqualität für den maximalen Genuss Ihres mobilen Multimediageräts
- Überragender Stereo-Sound mit hoher Dynamik und exzellenter Basswiedergabe
- Neueste Bluetooth® Technologie für maximale Freiheit
- Unauffällige In-Ear Kopfhörer, die erfolgreich Umgebungsgeräusche abschirmen
- Dreiteiliges Ohrpolsterset für den individuellen Tragekomfort und optimale Akustik

> Headset / Kopfhörer
- Headsettyp: Bluetooth
- Unterstützte Profile: Bluetooth®2.0 + EDR, A2DP

> Akku
- Gesprächszeit bis zu 11 Stunden
- Standbyzeit bis zu 300 Stunden

> Grundeigenschaften
- Gewicht inkl. Akku: 30 g
- Farbe: Silber/Schwarz

> Lieferumfang
- A2DP Stereo Bluetooth® Headset mitexzellenter Soundqualität
- 2 Quellen gleichzeitig – z.B. MP3 Player und Mobiltelefon
- Praktische Taste zum Annehmen/Ablehnen/Weiterleiten etc. von Anrufen
- Bluetooth® 2.0
- Vielfältige Tragemöglichkeiten (Lanyard und/oder Kleidungsclip)
- Vielfältige Lademöglichkeiten (am USB-Port, Netzkabel oder im Auto)
- 2 Jahre Garantie

> Produktlinks
- http://sennheiser.de/sennheiser/home_de.nsf/root/private_headsets_mobile_music_502411?Open+row=3

UVP-Preis in Euro: EUR 109,00

Angebots-Preis: EUR 109,00

Finden Sie weitere Monitor Produkte

Comments

  1. Eurofatzke says

    29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Spitzengerät, 9. April 2009
    Rezension bezieht sich auf: Sennheiser MM 200 A2DP Stereo Bluetooth-Kopfhörer (9 Stunden Wiedergabezeit, 11 Stunden Gesprächszeit, 300 Stunden Standby, USB 2.0) schwarz (Personal Computers)

    Ich war schon gespannt wie ein Flitzebogen auf mein neues Headset. Nach diesen differierenden Rezensionen wusste ich ja auch wirklich nicht was mich erwartet.
    Also, Paket kam an, ich packe aus. Packt sich wirklich gut aus, aber da ich das bei einem Produkt für gewöhnlich nur einmal tue ist das nun wirklich kein Bewertungskriterium.
    Pairen funktionierte auch wunderbar. Ich wüsste allerdings auch nicht was es da für Probleme geben sollte… Hatte jedenfalls noch nie welche, egal bei was für einem Gerät.
    So, der erste Soundtest. MP3 abgespielt auf meinem HTC P3300 (Artemis): Katastrophal. Komische Echos, kein richtiges Stereo und klirrende Höhen. Oje. Naja, die Qualität eines Empfängers ist halt auch auf die Leistung des Senders beschränkt… Also hab ich mal ein bisschen an meinen Bluetooth Einstellungen herumgeschraubt:
    Joint Stereo aus: Siehe da, wunderbarer Stereo Klang!
    Bitpoolrate rauf: Ach! Kein klirren, glasklare Höhen! Super Sound!

    Fazit:
    Wenn man sich ein High End Gerät wie das MM200 zulegt muss man sich halt vorher überlegen ob die anderen Geräte die man dazu benutzt mithalten können.
    Das MM200 schlägt vom Sound her das mitgelieferte Kabelheadset des HTC um längen.
    Hintergrundrauschen ist vorhanden, stört mich allerdings nicht und ist auch nicht übermäßig laut.
    Bass ist fast ein bisschen zu übermächtig ausgeprägt, allerdings ist das wohl dem Zeitgeist zu verdanken. (Wir brauchen BAss…Naja, da sag ich nichts zu…) Wen es stört der soll sich halt einen Equalizer besorgen.
    Die dämpfung der Umgebungsgeräusche ist wirklich fast komplett. Gewöhnungsbedürftig, aber in der Produktbeschreibung angekündigt. Wers nicht mag soll sich keinen InEar hörer kaufen.
    Lautstärke ist der Wahnsinn! Endlich mal wieder eine Möglichkeit die Lautstärke so hoch zu drehen das die Lautsprecher bereits überfordert sind. Wers dann tut ist halt selbs schuld. Und bald taub ;)
    Vorsicht wer nur schlechte MP3s besitzt, durch die gute Qualität der Hörer wird jede encodierte Schwäche sehr leicht wahrnerhmbar. Allerdings kann das Headset auch da nichts dafür.
    Im Ergebiss: Ein wunderbares Gerät das sein Geld auf jeden Fall wert ist. Die Qualität leidet eher an den MP3s (Und das hören eh schon die wenigsten) als am Bluetooth.
    Ich würds wieder kaufen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. schemp says

    9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    3.0 von 5 Sternen
    Produkt gut, Funktion mäßig, 4. März 2009
    Rezension bezieht sich auf: Sennheiser MM 200 A2DP Stereo Bluetooth-Kopfhörer (9 Stunden Wiedergabezeit, 11 Stunden Gesprächszeit, 300 Stunden Standby, USB 2.0) schwarz (Personal Computers)

    Nachdem ich schon einige Sennheiser-Produkte in der Hand hatte und diese gerne verwende, hatte ich mir bei Amazon dieses Headset bestellt. Nach der promten Lieferung wollte ich endlich ohne Kabelgewirr mit meinem Nokia E71 Musik hören können bzw. Filme schauen und telefonieren. Ganz nebenbei wäre es ja auch schön ein paar Funkkopfhöher für den PC bzw. mein Macbook zu haben.
    Das Headset an sich macht einen guten Eindruck. Die Verarbeitung ist gut. Was mit nicht gefällt ist das größe Bedienteil, das auch die Bluetooth-Hardware und den Akku enthält. Mein 2 Jahre alter MP3-Player ist etwa gleich groß!
    Für meinen Geschmack sind an dem Headset zu viele Kabel und Schnüre dran. Schlussendlich war das Problem, dass der Sound echt unterirdisch war. Über mein Handy bestand der Sound nur aus Mitten und Höhen, die sich recht präzise anhörten. Der Bass war quasi nicht vorhanden. Beim Testen an meinem Macbook (von 2008) gab es Probleme bei der Übertragung der Audio-Daten. Der Sound war einigermaßen in Ordnung, allerdings war er sehr “zerhackt”, was Musikhören unmöglich macht. Beide Geräte verwendeten den A2DP-Bluetooth Modus für Stereo-Audio-Übertragung.
    Fazit: Gerät gut, Funktion mit meinen Bluetooth-Geräten: mangelhaft. Leider kann ich nicht sagen, wo genau das Problem liegt.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Andreas Bremer says

    28 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    1.0 von 5 Sternen
    Leider nicht den Erwartungen entsprechend, 13. März 2009
    Rezension bezieht sich auf: Sennheiser MM 200 A2DP Stereo Bluetooth-Kopfhörer (9 Stunden Wiedergabezeit, 11 Stunden Gesprächszeit, 300 Stunden Standby, USB 2.0) schwarz (Personal Computers)

    Ich habe mir das Sennheiser MM 200 als Musikliebhaber gekauft, da ich davon ausging, dass ich von diesem Hersteller nur die beste Qualität erwarten kann. Leider hat das Produkt nicht ansatzweise meinen Erwartungen entsprochen.

    Soweit ich also kein “Montagsgerät” erhalten habe, sind mir folgende Punkte negativ aufgefallen:

    - stetiges leises aber dennoch wahrnehmbares Hintergrundrauschen, was bei klassischer Musik besonders deutlich wird

    - Aussetzer in der Verbindung beim Telefonieren, trotz dichtester Verbindung zum Mobiltelefon (XPERIA X1)

    - billig wirkende Verarbeitung in schlichtem Plastik. Von Sennheiser dürfte man für diesen Preis definitiv mehr erwarten

    - keine Regelung von Soundeinstellungen am Headset

    - dumpfe und schlechte Telefonqualität beim Hören der Gegenseite

    Alle diese Punkte haben mich veranlasst, das Produkt zurückzuschicken. Für diesen Preis dürfen die aufgezeigten Mängel einfach nicht bestehen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>