Test: Samsung HN-M101MBB 1TB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400 rpm, 12 ms, 8MB Cache, SATA)

Samsung HN-M101MBB 1TB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400 rpm, 12 ms, 8MB Cache, SATA)

  • SATA 300, Spinpoint M8; SATA 300, Spinpoint M8

5400RPM, 12ms, 500GB/PP

UVP-Preis in Euro: EUR 89,90

Angebots-Preis: EUR 117,92

Ähnliche Externe Festplatte Produkte

Comments

  1. Dangyver says

    9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    4.0 von 5 Sternen
    Problemlos im Optibay Macbook Pro 15″, 18. August 2011
    Rezension bezieht sich auf: Samsung HN-M101MBB 1TB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400 rpm, 12 ms, 8MB Cache, SATA) (Personal Computers)

    Ich muss mich der Bewertung von uli “ulihab” anschliessen – ich habe die Platte nebst einer 128GB SSD (Crucial M4) als Datenplatte in einem Optibay Caddy in meinem Macbook Pro 15″ (Mid 2009) eingebaut und bin soweit zufrieden. Auch für mich stand die Lautstärke bei der Auswahl der Platte an erster Stelle und hatte mich aufgrund verschiedener Testberichte daher für diese Samsung Platte entschieden. Die Apple-Werksplatte (Fujitsu 250GB) war so gut wie nicht wahrnehmbar und so sollte eigentlich auch die neue Platte sein. Vor dem Einbau habe ich beide Platten extern an einem Sata-USB Adapter probehalber betrieben und die Geräuschentwicklung verglichen. Meines Erachtens gab es da von der Lautstärke her keinen Unterschied – beide summten vor sich hin. Tatsächlich empfinde ich die Samsung Platte im eingebauten Zustand allerdings auch etwas lauter als die originale Platte – da es aber nur ein Rauschen (ohne Klickern) ist, stört es mich aber nicht weiter. Wird auf die Platte längere Zeit nicht zugegriffen, fährt sie auch runter (sowohl unter MacOS als auch unter Win7 Bootcamp). Zur Relation muss man aber auch sagen, dass die Platte im Optibay entgegen der Orignalplatte im HDD-Schacht des MBP NICHT gummiert gelagert ist und somit akustisch nicht so gut entkoppelt ist wie im Originalschacht. Zum zweiten drehen sich in der Samsungplatte zwei Scheiben (um die 1TB unterzubekommen) – in der Fujitsu-Platte ist es hingegen nur eine. Die HDD-Temperatur liegt bei mir ziemlich konstant bei 34°C, bei intensiver Last auch über mehrere Stunden überstieg sie nie 36°C.
    Wen es interessiert – ich habe die Samsung-Platte mit exFat formatiert – somit ist sie von beiden Betriebssystemen (MacOS, Win7) gleichermaßen les- und schreibbar.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. lehmannator says

    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Samsung 1TB Platte optimal für MacBook, 12. September 2011
    Rezension bezieht sich auf: Samsung HN-M101MBB 1TB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400 rpm, 12 ms, 8MB Cache, SATA) (Personal Computers)

    Habe die Platte nun seit 3 Tagen permanent im Einsatz, nachdem ich das immer lauter werdende klicken der Western Digital WD10TPVT nicht mehr ertragen konnte.
    Die Platte ist deutlich schneller mit folgenden Daten:
    Lesen: 84,8 MB/s und Schreiben: 76,9 MB/s. (getestet mit AJA System Test)
    Die Samsung Platte ist auch deutlich leiser und kompackter gebaut, was optimal für den Einbau in einem HDD Adapter-Kit ist, bspw. von hardwrk ;)
    In Kombination mit einer SSD ist diese Platte echt optimal und somit klare Kaufempfehlung!
    Vielen Dank Samsung

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Wal says

    16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Fantastische Festplatte, 6. August 2011
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: Samsung HN-M101MBB 1TB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400 rpm, 12 ms, 8MB Cache, SATA) (Personal Computers)

    Seit gestern läuft sie in meinem Macbook Pro 13″ von 2010. Sie ist sehr leise, schnell (laut Vergleichstests im Internet) und bleibt auch bei Volllast sehr kühl. Nach den schlechten Erfahrungen mit der vorherigen Festplatte (auch von Samsung, 640 GB mit 5400 Umdrehungen), die 90s gebraucht hat, um aus dem Sleep Modus aufzuwachen, und andauernd den Beachball produziert hat, wollte ich mir eigentlich keine Samsung-Festplatten mehr kaufen. Da aber die Hitachi 7K750 750 GB, für die ich mich eigentlich entschieden hatte, seit Monaten mit der Markteinführung auf sich warten lässt, habe ich mich nun zum Glück für diese Platte entschieden, und bereue es kein bisschen. Ganz klare Empfehlung, wenn man eine große, leise, billige und schnelle Festplatte sucht!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>