Comments

  1. M. Sommer says

    23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    4.0 von 5 Sternen
    Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, 9. Januar 2010
    Rezension bezieht sich auf: Akku für Apple MacBook Pro 15.4 /15 / Mac Book (Elektronik)

    Irgendwann lässt jeder Akku mal in seiner Kapazität nach. In meinem Fall war nach guten 2 Jahren kein vernüftiges Arbeiten mehr mit dem Original-Apple-Akku möglich. Ein kurzer Blick in den Apple-Store zeigt 140 EUR für einen Ersatz-Akku. Geht das nicht auch preiswerter?

    Aufgrund der Amazon-Rezensionen habe ich mich für einen “Nicht-Apple-Ersatz-Akku” entschieden und den Versuch gewagt und bin bis jetzt auch nicht entäuscht worden.

    Warum nun aber nur 4 Sterne?
    Die Verarbeitung des Akku-Gehäuses ist nicht ganz optimal. Der Akku lässt sich problemlos einsetzen, aber ein bisschen hakt es doch. Nach dem Einsetzen steht in meinem Fall der Akku etwas aus dem MacBook Gehäuse hervor (unter 1 Millimeter). Der Boden des MacBook ist also nicht mehr so schön plan. In der Anwendung stört das aber überhaupt nicht.
    Auch farblich weicht der Akku vom MacBook-Original leicht ab.

    Nach einem ersten kompletten Ladezyklus (das Verbrauchen und Wiederaufladen von 100% der Batteriekapazität) gibt coconutBattery eine Akku Kapazität von 5927 mAh (Original laut Apple 5600 mAh) also über 100% an. Was soll man davon halten?

    Eine komplette Akkuladung hielt dann ungefähr 5 Stunden bei normalen Arbeiten über WLAN, wie Websurfen, E-Mail, wobei die Display-Helligkeit relativ weit runtergedreht war. Für mich eine überzeugende Leistung. Ein kleiner Wehrmutstropfen ist für mich das Verhalten bei absolut niedriger Batteriekapazität (Nach Hinweis auf Reservestrom). Das MacBook schaltet nicht mehr wie gewohnt bei ca. 1% in den Standby sondern schaltet ohne weitere Vorwarnung komplett aus. Vielleicht gibt es da einen Zusammenhang zu der oben erwähnten Überkapazität.

    Wer einen preiswerten Ersatzakku benötigt, sich mit kleineren Mängeln abfindet, kann bei diesem Akku meiner Meinung nach bedenkenlos zugreifen. Funktional erfüllt der Akku seinen Zweck, bei der Verarbeitung muss man Abstriche hinnehmen. Dafür ist es eben ein Nachbau und keine Original Apple.

    Hinweis: Ich habe meinen Akku bei dem Anbieter darutec erworben. Inzwischen wird dieses Produkt aber auch von anderen Anbieter angeboten. Ob es sich dabei jedoch um die gleiche Ware handelt, wird aus der Produktbeschreibung leider nicht ersichtlich.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Silvio Iaccarino "siaccarino" says

    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    3.0 von 5 Sternen
    Ladestand unzuverlässig, 19. Februar 2010
    Rezension bezieht sich auf: Akku für Apple MacBook Pro 15.4 /15 / Mac Book (Elektronik)

    Der Ladestand ist unzuverlässig, was dazu führt, dass sich der Mac ohne Vorwarnung einfach abschaltet.
    coconutBattery zeigt vor erster Vollentladung 6580mAh, danach 5583mAh an. Der Akku hielt bei mir etwa 3 bis 4 Stunden.

    Für den Preis ist das OK, aber man sollte ein Auge auf die Restspannung haben, da man, wie schon geschrieben, nicht gewarnt wird.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Alexander Meister says

    17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    1.0 von 5 Sternen
    Finger weg von diesem Akku, 28. April 2010
    Rezension bezieht sich auf: Akku für Apple MacBook Pro 15.4 /15 / Mac Book (Elektronik)

    Alleine die unterschiedlichen Bewertungen hätten mich abschrecken müssen, jedoch hat mich der Geiz dazu getrieben es doch zu probieren.

    Ich hab eigentlich keine Vorurteile gegenüber Produkten “Made in China” (Ja! es ist handelt sich hierbei um ein Imitat und sieht nicht so aus wie auf den Bildern hier.), aber dieser Akku beweist, dass China bei High Tech Produkten noch viel aufzuholen hat. Der MacBook Pro Akku passt nicht in mein MacBook, denn in der Breite fehlen 1-2 Millimeter und in der Höhe sind 1-2 Millimeter zu viel. Das klingt nicht nach viel und es hat zwar bereits jemand anderes Probleme mit der Passform berichtet, die er mit Gewalt lösen konnte. Aber bei mir wäre der Akku noch nicht mal mit Gewalt in das Gehäuse gegangen und außerdem sollte solch ein Produkt ohne jegliche Gewaltanwendung passen!

    Die positiven Rezensionen kann ich mir nur durch extreme Schwankungen in der Produktion erklären. Also wer auf Glücksspiel steht, denn anscheinend ist die Qualität dieses Akkus nichts anderes, der kann ihn kaufen. Ansonsten Finger weg von diesem Akku!!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>