Test: Acer G245HBD 61 cm (24 Zoll) widescreen TFT Monitor (LCD, VGA, DVI, 5ms Reaktionszeit) schwarz

Acer G245HBD 61 cm (24 Zoll) widescreen TFT Monitor (LCD, VGA, DVI, 5ms Reaktionszeit) schwarz

  • High Definition-Bilder, gestochen scharfer Text im Widescreen-Format, brillantes Design und benutzerfreundlicher Funktionsumfang
  • Besonderheiten: sichtbare Diagonale 60,9 cm (24 Zoll), max. Auflösung (nativ): 1920 x 1080 Pixel, Panel Typ TN+Crystalbrite, Helligkeit 300 cd/m², Kontrast 80.000:1, Reaktionszeit 5 ms
  • Signalanschlüsse: VGA, DVI (w/HDCP)
  • Herstellergarantie: 2 Jahre Carry-In
  • Lieferumfang: Monitor, Stromkabel, VGA-Kabel, Schnellstartanleitung, Handbuch auf CD

G245Hbd – LCD-Display – TFT

UVP-Preis in Euro: EUR 152,98

Angebots-Preis: EUR 152,98

Premium VGA Kabel 30m mehrfach geschirmt mit Ferritkern – Kabel für Pc, Laptop, Monitor, Beamer, TV mit VGA Anschluss

  • Ligawo Premium VGA Kabel

Verbinden Sie ganz einfach den Laptop oder Pc mit einem Beamer oder Tv. Unsere VGA Kabel sind zur Direktverbindung von 2 Geräten mit 15poligem VGA Anschluss geeignet.

- VGA Kabel Premium “3+7″

- 2x 15pol HD D-Sub VGA Stecker,

- komplett 15polig belegt,

- mehrfach geschirmt (Folienschirm und Geflechtsschirm),

- 2 Ferritkerne zur Signalentstörung,

- 3 Koax Leitungen für RGB Signal,

- 7 Datenleitungen zur Datenübertragung (optimale Bildübertragung),

- sehr hochwertige Verarbeitung,

- für alle VGA/ SVGA Auflösungen geeignet,

- ideal als VGA Monitor Kabel, VGA Kabel Beamer, VGA Kabel PC uvm.

- kann überall verwendet werden wo 15pol VGA Anschlüsse passen,

- sehr gute Bildübertragung ohne Artefakte oder Störungen.

UVP-Preis in Euro: EUR 16,89

Angebots-Preis: EUR 16,89

Ähnliche Monitor Produkte

Comments

  1. M. Schneider "speedy_msc" says

    68 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    ***PERFEKTER BILDSCHIRM zum ZOCKEN (mit und ohne 3-D-Vision)***, 12. März 2010

    Erst mal vorne weg: Ich hatte schon einige TFT’s. Mein letzter war ein HP q2207h, der eine “brilliante” Farbwiedergabe hat. Ich war also dementsprechend “angespannt”, als ich mir der Acer GD245HQ bestellt habe. In vielen Foren kann man schon die Fragen lesen, die auch mir durch den Kopf gingen: “Lohnt sich der (erhebliche) Mehrpreis? Wie gut ist das TFT wirklich?”

    Meine Kurzantwort: Der Acer ist der Hammer und es lohnt sich. Und bevor wieder alle Freaks die Schwächen aufzählen, mach ich das lieber selber:

    - Ja der Schwarzwert ist (ohne 3-D-Brille) nicht der Beste.
    - Der Standfuß ist zwar sehr stabiel aber nicht höhenverstellbar.

    Jetzt zu meinen Positiven Erlebnissen. Das Thema Schwarzwert ist völlig unbegründet. Fakt ist, zum heutigen Datum gibt es insbesondere für 3-D-Vision KEIN BESSERES TFT! Wenn man die Brille aufhat ist der Schwarzwert sowieso nicht so wichtig, da die Brille nochmals deutlich abdunkelt. Da muss man dann im Spiel die Helligkeit ein Drittel höher einstellen, um das gleiche Bild wie ohne Brille zu haben. Die Reaktionszeit ist HERVORRAGEND. Ich habe keine Schlieren entdecken können. Auch das von so manchen behauptete, angeblich vorhandene INPUT-LAG ist meines Erachtens NICHT vorhanden. Solche Freaks bzw. Profi-SPieler haben sowieso andere Prioritäten. Da ist es wohl kaum angebracht, über einen Monitorersatz ihres ausgereiften (aber nicht 3-D-Vision kompatiblen) Profi-Monitors zu sprechen und die ganzen (minimalen) Nachteile aufzuzählen, die das Gerät (deren Technik noch in der Weiterentwicklung steckt) noch hat.

    Wie immer im Leben, muss man wissen, was man will.
    Ich wollte 3-D-Vision und kann als Grafikfreak sagen: ES IST DER HAMMER. Wer es nicht ausprobiert hat, kann nicht mitreden. Jedes Jahr, wenn neue Grafikkarten rauskommen, werde ich nervös und versuche mir, eine aktuellere zu kaufen. Dann freu ich mich über die kleinen, TOLLEN Verbesserungen. Aber 3-D-Vision ist keine Verbesserung. Es ist ein Quantensprung. Und JA: Ich kannte auch die ELSA Relevator Brille vor einigen Jahren. Das ist nicht zu vergleichen.
    Wenn ihr also mal wieder sämtliche SPielperlen in einer “anderen WELT” erleben wollt, gibt es momentan keine bessere Alternative. Der Acer ist geringfügig größer als der Samsung und der Viewsonic, er hat (je nach Einstellung der 3-D-Tiefe) kaum Ghosting, was bei den anderen beiden verfügbaren 120 HRZ TFT’s ausgeprägter der Fall ist.

    Ich habe übrigens auch keine Pixelfehler, und der Monitor wird nicht mal handwarm.

    Kauft ihn euch und überlegt nicht lange. In einem Jahr werden sicher noch bessere Bildschirme auf dem Markt sein, aber bis dahin wollte ICH NICHT auf 3-D-Vision verzichten. Wer Half-Life 2, Batman:Arkham Asylum oder C&C 3 oder Anno 1404 mal in 3D erlebt hat, will nicht mehr zurück.

    Ich habe zwar auch etwas überlegt, ob ich mir nicht doch lieber für das Geld die “Nvidia Fermi” kaufe, aber ich habe meine Entscheidung, den Monitor und das 3-D-Vision Kit zu kaufen, nicht bereut. Zu dem FPS-Einbruch: Er ist vorhanden (ca. 40-50% weniger FPS) aber weniger tragisch, wie angenommen. Ich habe einen i7 920 auf 4 GHZ, 6 GB RAM, SSD und eine GTX 280. Ich kann nur sagen, dass mir gerade bei Batman (mit Physix) die Zweifel kamen, ob es spielbar ist. Ich war relativ überrascht. Ist mir vorher – sagen wir bei 40-50 FPS – so mancher Ruckler aufgefallen, hab ich in 3D wesentlich weniger das Gefühl, dass ich ein Ruckeln bemerke. Und das bei fast halbierter FPS. Spiele wie Anno, sämtliche UE3-Spiele oder C&C 3 laufen sowieso flüssig. Sicher ist ne Fermi noch die Krönung des Erlebnisses, aber es geht auch sehr gut ohne.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. S. Tracht says

    31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    3.0 von 5 Sternen
    120 Hertz – starkes Summen – Lotterie, 30. Dezember 2010

    Ich habe mir für ein 3D Vision Surround Setup 3 dieser Bildschirme Acer GD245HQbid gekauft.

    Da in den anderen Rezesionen eigentlich schon alles sehr gut beschrieben ist, möchte ich nur auf eine wichtige Sache aufmerksam machen:

    Im 120 Hertz Modus hat eine große Zahl der Monitore die extrem lästige Eigenschaft laut zu fiepen oder zu summen. Je nach Helligkeit und Kontrast des angezeigten Bildes verändert sich die Lautstärke und Höhe des Summens. Das ist extrem störend und für ein Produkt dieser Preisklasse ein Armutszeugnis für Acer.

    Ich habe bei einem meiner Monitore das Problem sehr stark, bei einem ein wenig und bei einem anderen garnicht. Die Aufstellung und der Stromanschluss sowie die Kabel sind für alle gleich. Auch ein Tausch der Kabel untereinander und der Anschluss an ein anderes System – immer das selbe Fehlerbild.

    Wer sich dazu im Internet informieren möchte findet bei Google unter “GD245HQbid noise” oder “GD245HQbid buzzing” eine Menge Treffer die dieses Problem beschreiben.

    Sobald mal die Monitore im 60 Hertz Modus betreibt, ist das “Problem” sofort verschwunden.

    Wen dieses laute und nervige Summen stört, der sollte entweder auf sein Glück hoffen, oder zu einem anderen Hersteller greifen. Denn Acer erkennt das Summen nicht als Fehler an und lehnt einen Austausch ab, da das Gerät einwandfrei funktioniere.

    Zum Thema “Ghosting in 3D” kann ich nur sagen, dass keiner meiner Bildschirme zum Ghosting neigt – mit den aktuellen Treibern für Grafikkarte und 3D Vision habe ich das noch in keinem Spiel als störend empfunden. Einzig andere Lichtquellen (z.B. ein geöffnetes Fenster durch das die Sonne strahlt) können den 3D Genuss schnell trüben da man meint, das flackern und ein unruhiges Bild wahrzunehmen.

    Evtl. hilft dies dem ein oder anderen in seiner Kaufentscheidung.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. NilsCo says

    6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Top Versand & Top Produkt, 28. Januar 2011

    Zuersteinmal bin ich von dem schnellen Versand begeistert und der Monitor hält was er verspricht. Die Farben sehen sehr gut aus durch den glossy Screen und der Standfuß ist klasse . Das Design spricht mich sehr an und das ganze Produkt ist sehr gut verarbeitet. Das Brummen bei sehr niedriger Helligkeit unter 50% fällt auf ich würde den Monitor nur bei 100% nutzen. Bei Spielen und Filmen fällt nichts schlechtes auf. Wer also gerne spielt und filme guckt und ab und zu auch mal im Office arbeitet kann sich diesen Monitor ohne bedenken kaufen.
    KLARE KAUFEMPFEHLUNG !

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  4. Anonymous says

    3.0 von 5 Sternen
    Günstig und okay, 14. Mai 2011
    Rezension bezieht sich auf: Premium VGA Kabel 30m mehrfach geschirmt mit Ferritkern – Kabel für Pc, Laptop, Monitor, Beamer, TV mit VGA Anschluss

    Das Kabel ist vergleichsweise sehr günstig, trotz Mehrfachschirmung mit Ferritkern traten allerdings leichte Schlieren am Bildschirm auf. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist trotzdem sehr gut, da genannte Störungen zwar zu sehen waren, man sie für den Preis allerdings verkraften konnte. Insgesamt also schon weiterzuempfehlen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>