Test: SuperTalent FPM32GLSE 32GB Solid State Drive (SSD) (6,3 cm (2,5 Zoll)

SuperTalent FPM32GLSE 32GB Solid State Drive (SSD) (6,3 cm (2,5 Zoll)

  • Alternative zu herkömmlichen Festplatten im Netbook-Segment
  • Kompatibilität: Eee PC 900 ab BIOS 0906; Eee PC 900A ab BIOS 0703; Eee PC 901 ab BIOS 1808; Eee PC S101 (alle Versionen)
  • Datentransferrate: bis zu 150 MB/s (Flash lesen), bis zu 100 MB/s (Flash schreiben)
  • Schnittstelle (intern): Mini-PCIe
  • Herstellergarantie: 2 Jahre

SATA Mini 2 PCIe – Solid-State-Disk – 32 GB

UVP-Preis in Euro: EUR 72,98

Angebots-Preis: EUR 60,64

Finden Sie weitere Solid State Drive Produkte

Comments

  1. Ronny Eichler says

    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Turbo für den EEEPC, 14. Februar 2011
    Rezension bezieht sich auf: SuperTalent FPM32GLSE 32GB Solid State Drive (SSD) (6,3 cm (2,5 Zoll) (Personal Computers)

    Ich hab einen EEEPC 901 mit 4GB und 8GB SSD und 1GB RAM. Der Ram wurde schon nach kurzer Zeit auf 2 GB erhöht.
    Dies brachte nicht ganz soviel. Der EEEPC wurde immer langsamer und der Platz immer knapper. Also holte ich mir den Supertalent.
    Laut einem Testprogramm ist die Supertalent 3 mal schneller als die eingebauten SSD’s und genau so schnell wie eine SATA-Festplatte. Programme starten jetzt deutlich schneller. Und der EEEPC ist jetz wirklich brauchbar.
    Ich hab darauf jetzt WindowsXP, die Treiber und paar wichtige Programme und es sind erst 6 GB verbraucht. Also noch jede Menge Platz.
    Kann ich nur jedem empfehlen der ein solches Netbook hat.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Alhifi says

    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    2.0 von 5 Sternen
    Sehr schnell … leider auch schnell defekt, 27. Mai 2011

    Ich habe diese SSD in meinen ASUS EeePC 901 verbaut. Windows XP und Software anschließend komplett neu installiert. Aufgrund der immer voller werdenden alten SSD war eine halbwegs vernünftige Benutzung des Eee kaum mehr möglich. Programme benötigten ewig zum Starten, auch sonst war die “Festplatten-LED” fast ständig an, wobei ich hier bemerken kann, das mein Eee eigentlich top konfiguriert und optimiert war (bin System-Administrator). Wenn der EeePC noch über 2 GB Ram verfügt, ist diese SSD wie ein Jungbrunnen für den Eee, mit dem man dann fast schon richtig “arbeiten” kann.

    Leider stellten sich nach ca. 2 Wochen erste Probleme ein. Nachdem der Eee eine zeitlang vor sich hin “gewartet” hat (Bildschirmschoner an, zudem Zeitpunkt war die Option “Festplatte ausschalten nach 30 Minuten” noch aktiviert), stürzte der Eee bei Wiederbenutzung dann erstmalig plötzlich ab. Beim erneuten Booten wurde die SuperTalent SSD seitens des BIOS nicht mehr erkannt. Erst nachdem ich den Eee komplett aus und stromlos gemacht hatte, lies sich die SSD wieder ansprechen. Erste Vermutung: Eventuell inkompatibel mit oben genannter Option “Festplatte ausschalten”, daher deaktiviert. Leider ging das Spielchen am nächsten Tag wieder los, diesmal stürzte der Eee bereits während der normalen Benutzung ab und die SSD wurde bei den nächsten Bootvorgängen ebenfalls nicht mehr erkannt. Spasseshalber Windows XP samt Updates erneut installiert, aber einen Tag später das gleiche Spiel. Gestern wurde die SSD schon beim Einschalten und ersten Booten des Eee nicht mehr erkannt, so das ich diese nun ausgebaut und zurückgeschickt habe.

    Eventuell nur ein Ausreißer und eine defekte SSD erwischt, wobei ich allerdings bemerken muss, das diese in den ersten beiden Wochen der Benutzung einwandfrei funktioniert hat und somit eigentlich ein sofort vorhandener Defekt auszuschließen wäre. Ebenfalls ist mir aufgefallen, dass das Gehäuse des Eee gefühlt wärmer war als vorher beim Betrieb der Original-SSD. Während ich diese Rezension schreibe (auf einem “normalen” PC), installiert der Eee auf der wieder eingebauten alten SSD gerade (seit ewigen Zeiten im Vergleich zur SuperTalent) ca. 95 Windows-Updates, das Gehäuse ist merklich kühler.

    Fazit: Für die Schnelligkeit der SSD im Eee gibt es von mir 4-5 Sterne, für die Qualität des Produktes aufgrund des schnellen Ausfalls dann allerdings nur 0, leider.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Lord says

    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    für meinen Asus eeePc der Raketenantrieb ……., 2. November 2010
    Rezension bezieht sich auf: SuperTalent FPM32GLSE 32GB Solid State Drive (SSD) (6,3 cm (2,5 Zoll) (Personal Computers)

    Asus eeePc Standard 16GB SSD bestückt!
    Schwächelte mit Linux oder XP oder W7 nur so dahin!
    Mit SuperTalent FPM32GLSE 32GB Solid State Drive wurde
    mein Netbook ein brauchbares flottes Windows7 Gerät!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>