Test: Dell 1320C Farblaserdrucker

Dell 1320C Farblaserdrucker

  • bis zu 16 Seiten/Min. schwarz
  • bis zu 12 Seiten/Min. farbig
  • bis zu 600 x 600 dpi Auflösung
  • Windows 7 und Vista fähig

Kurzbeschreibung
- bis zu 16 Seiten/Min. schwarz
- bis zu 12 Seiten/Min. farbig
- bis zu 600 x 600 dpi Auflösung
- Speicher: 64 MB
- 250-Blatt Papierzuführung
- Einzelblatteinzug
- Medientypen: Normalpapier, Umschläge, Recyclingpapier
- Schnittstellen: USB 2.0, Ethernet 10/100 BaseT
- Windows 7 und Vista fähig
- Abmessungen Gerät (BxTxH): 400x422x378 mm
- Abmessungen Verpackung (BxTxH): 543x565x513 mm
- Gewicht inkl. Verpackung: 22 kg
Lieferumfang:
- 1x Toner schwarz, cyan, magenta und gelb für je bis zu 1.000 Seiten A4 nach ISO 19798
- 1x Bildtrommel für bis zu 24.000 Seiten

Inklusive 1 Jahr Vor-Ort-Service!

UVP-Preis in Euro: EUR 189,00

Angebots-Preis: EUR 189,00

Comments

  1. Ralph says

    23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Mein erster Laserdrucker —- TOP!!, 27. Juni 2010
    Rezension bezieht sich auf: Dell 1320C Farblaserdrucker (Elektronik)

    Nach vielen Problemen mit Tintenstrahldruckern von Epson und einer Lehrerin als Frau haben wir uns den DELL 1320c zugelegt, da das Druckaufkommen bei uns durch Unterrichtsvorbereitungen usw. recht hoch ist.

    Der Drucker selbst schaut optisch sehr gut aus und die Installation lief problemlos.Der Dell selbst ist für einen Farblaserdrucker sehr günstig, auch läßt sich der Toner günstig beschaffen.

    Haben uns ein Toner-Set kompatibel für 110 Euro gekauft mit den drei Grundfarben und 2x Schwarz und einer Reichweite von je 2000 Seiten.Das ist meiner Meinung nach auch sehr günstig.

    Mit der Reichweite vom Dell-Original-Toner stimmt auch irgendwas nicht.Sollte eigentlich 1000 Seiten betragen.Nach 950 Seiten kam die Meldung, schwarz ist leer.Im Konfigurationsmenü kann man dann auf “Kein Dell-Toner” klicken.Dann funktioniert zwar die Tonerfüllstandsanzeige nicht mehr, aber es läßt sich weiter drucken und man kann den Toner vollständig aufbrauchen.

    Und jetzt kommt der Hammer, unser Druckvolumen liegt inzwischen bei 1700 Seiten mit dem Original-Toner, obwohl dieser angeblich nur 1000 Seiten Reichweite hat.

    Alles in allem bin ich sehr zufrieden und die Folgekosten halten sich auch in Grenzen.Auch der Energiesparbetrieb ist sehr sinnvoll.Nach einer bestimmten Zeit schaltet er sich in Standby und nach einer weiteren einstellbaren Zeit in einen Stromsparmodus von < 4 Watt.

    Kann diesen Drucker nur weiterempfehlen!!!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Reiner says

    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Tolles Gerät, 4. November 2010
    Rezension bezieht sich auf: Dell 1320C Farblaserdrucker (Elektronik)

    Tolles Gerät.
    1. Eindruck Super.
    Installationsvideo beigelegt- klare,einfache Installation.
    Farbbilder: Fotoservice bleibt Fotoservice.
    Bin aber mit der Bilderqualität voll zufrieden und entspricht einer guten Qualität.A4 Bild in null koma nix gedruckt.
    Nie mehr Tintenstrahldrucker!!!!
    Tstberichte.de hat ne 1,5 gegeben.
    Ich geb ihm eine 1.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Reinhard Ematinger says

    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Perfekt!, 25. September 2010
    Rezension bezieht sich auf: Dell 1320C Farblaserdrucker (Elektronik)

    Ein Farblaser um 150 EUR? Der sich innerhalb weniger Minuten draht- und nahtlos in mein Apple-Netzwerk reinfindet und perfekte Ergebnisse liefert (nach Jahren des /&%$#*@!!! mit Tintenstrahldruckern verschiedener Hersteller)? Der 1320c kann’s! Sehr sehr zufrieden.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>