Comments

  1. E. Voegtle "ernst_voegtle" says

    5.0 von 5 Sternen
    Top-Gerät – auch für den MAC, 13. März 2011
    Rezension bezieht sich auf: Canon i-SENSYS Fax-MF4550d Multifunktionsgerät (Scanner, Kopierer, Drucker und Fax) (Personal Computers)

    Das Gerät ist voll mac-tauglich. Insofern kann ich den Ärger des anderen Rezensenten nicht verstehen. Man muss sich allerdings für den Mac den Drucker- und Scannertreiber von der Canon-Website runterladen. Wichtig: Es sind zwei Treiber, einer fürs Drucken, einer fürs Scannen. Aber das Runterladen ist einfach und geht schnell. Übrigens war der Support von Canon schnell und konkret.

    Hatte vorher ein Brother MF-Gerät und muss sagen, dass das Canon-Gerät deutlich schneller druckt, deutlich leiser ist und sofort nach dem Druck in den Sparmodus zurückkehrt. Auch Scannen geht besser als beim Brother. Also bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät, das ich nun seit zwei Monaten nutze.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Anonymous says

    0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    1.0 von 5 Sternen
    Scanner funktioniert nicht unter OSX (Mac), 3. Dezember 2010
    Rezension bezieht sich auf: Canon i-SENSYS Fax-MF4550d Multifunktionsgerät (Scanner, Kopierer, Drucker und Fax) (Personal Computers)

    Ich habe mir den Drucker gekauft und an meinem Windows Rechner funktioniert er unter Windows 7.

    Leider gibt es keinen funktionsfähigen Treiber unter Mac OSX.
    Das Helpdesk hat mir einen Link zur Canon Seite in Neuseeland (!) geschickt aber dieser Treiber funktioniert nicht.
    Falls ich vom Helpdesk keinen funktionsfähigen Treiber bekomme, werde ich den Drucker wieder wandeln, da die zugesicherten Eigenschaften (Betrieb unter OSX 10.6) steht im Datenblatt nicht eingehalten werden.

    Die Antwortszeiten des Canon Teleperformance Helpdesks auf Emails sind mit 2-3 Tagen darüber hinaus suboptimal

    Update am 16.12.2010
    Mittlerweile sind englische Treiber erhaeltlich und der Drucker lauft unter Mac OSX
    Beidseitiges Drucken funktioniert sehr gut. Die Scansoftware funktioniert immer noch nicht und der Faxbetrieb prima.

    Update 14.1.2011 Originaltext Canon:

    wir bedauern die Schwierigkeiten die sie mit dem MF 4550d haben sehr.

    Leider müssen wir ihnen mitteilen, das das MF 4550d nicht unter MAC OS X
    scannen kann, diese Funktion wird nicht unterstützt.

    Für weitere Rückfragen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung.

    Ist schon der Hammer daß Canon Produkte verkauft, die die zugesicherten Eigenschaften nicht einhalten!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>